Die Besten Mikrodermabrasions Geräte Im Test 2018

Eine schöne und zarte Haut ist in jedem Alter ein Hingucker. Sie erhöht das Selbstbewusstsein und das Lebensgefühl. Mit einer sehr guten Pflege können Sie viel dafür tun, dass Ihre Haut lange gesund und zart bleibt. Neben Cremes und einer intensiven Reinigung mit klarem Wasser und milden Duschbädern oder Seifen sind Mikrodermabrasionsgeräte eine sehr hilfreiche Ergänzung für die Pflege der Haut.

Mikrodermabrasionsgeräte sind leicht anzuwenden. Sie sorgen für ein effektvolles Peeling, das die Selbstreinigung und den Neuaufbau der Haut unterstützt.

DIE VORTEILE: Mit einem Mikrodermabrasionsgerät werden Schuppen von der Oberfläche der Haut sehr wirksam abgetragen. Die Haut kann durchatmen, sie wird optimal durchblutet und sieht rosig und gesund aus. Darüber hinaus helfen Mikrodermabrasionsgeräte bei der Vorbeugung von Hautunreinheiten. Pickel und Mitesser werden geglättet und von Talg befreit.

Auf diese Weise können Sie Entzündungen wirksam vorbeugen, sodass es auch einen positiven gesundheitlichen Aspekt gibt. Aus diesem Grund werden bestimmte Geräte sogar von Dermatologen empfohlen.

Auch die Behandlung von Falten ist mit einem Mikrodermabrasionsgerät möglich. Wenn Sie die betroffenen Stellen bearbeiten, erreichen Sie eine bessere Durchblutung der Haut. In der Folge können sich Falten vor allem im Hals und in den verschiedenen Bereichen des Gesichts glätten. Ihr Teint wirkt jünger und frischer.

Inhaltsverzeichnis

Testberichte Mikrodermabrasions Geräte

  • Beurer FC 100

    Zum Testbericht
  • verfeinerte Poren durch Dermabrasion
  • praktischer Netzbetrieb
  • fünf Stufen für individuelle Regelung der Stärke
  • Profistation mit integriertem Spiegel zur einfachen Aufbewahrung
  • drei Aufsätze für gezielte Behandlungsmöglichkeiten
  • Sehr gut (1,3)
  • Mikrodermabrasionsgerät zur langzeitlichen Pflege
  • einsetzbar auf der Haut von Stirn, Wange, Kinn, Hals und Augen- und Nasen Partie
  • schmerzfreie Hautverbesserung für den heimischen Gebrauch ohne Einsatz von chemischen Produkten, Cremes oder Gels
  • Aufhellen von feinen Fältchen und Altersflecken
  • Entfernung abgestorbener Hautzellen
  • stufenlose Einstellung der Vibration
  • zwei Aufsätze im Lieferumfang enthalten
  • Sehr gut (1,3)
  • Kombination aus Peeling und Vakuummassage regt die Zellenerneuerung der Haut an
  • verbessert die Durchblutung für strahlende und jünger aussehende Haut
  • individuelle Aufsätze für normale und empfindliche haut
  • speziell mit Dermatologen für den Heimgebrauch entwickelt
  • extra Aufsatz für die sensible Haut
  • Sehr gut (1,4)
  • entfernt Hautablagerungen, Narben, Verunstaltungen und Falten
  • sterile Diamantköpfe
  • Regulierung der Saugkraft in verschiedenen Stufen
  • Entfernung von toter Haut und kleinsten Schuppen
  • bietet Haut Resurfacing ohne chirurgischen Eingriff
  • Gut (1,7)
  • kann Mitesser nachhaltig entfernen und die Haut glätten
  • effektive Saugwirkung entfernt Unreinheiten, Schmutz und Talg
  • sehr gut geeignet für Heimgebrauch: minimiert Hautreizungen
  • die richtige Wahl, wenn Sie keine chemischen Peelings oder Produkte verwenden möchten
  • fünf Intensitätsstufen und vier Reinigungsaufsätze
  • Gut (2,0)

Funktionsvielfalt durch verschiedene Modelle

Wenn Sie sich für den Kauf eines Mikrodermabrasionsgerätes entscheiden, haben Sie die Wahl aus verschiedenen Modellen, die sich in ihrer Ausstattung und in ihrer Wirkungsweise unterschieden. In unserem Ratgeber erfahren Sie, welche Geräte empfehlenswert sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Unsere Testkriterien

Unsere Tests haben wir anhand verschiedener Kriterien durchgeführt, die wir Ihnen hier kurz erläutern möchten. Wenn Sie ein Gerät für die Mikrodermabration benutzen, greifen Sie in die natürlichen Prozesse der Haut ein. Dies ist jedoch kein negativer Aspekt, denn Sie unterstützen die Zellerneuerung der Haut, wenn Sie das Mikrodermabrasionsgerät regelmäßig nutzen.

Auf den Eingriff in die natürlichen Prozesse der Haut reagiert jeder Mensch anders. Und so kann es vorkommen, dass die Behandlung mit einem Mikrodermabrasionsgerät zu Hautirritationen führt. Dies tritt insbesondere dann auf, wenn Sie die Geräte zu lange oder nicht gemäß der Vorschrift angewendet haben.

Achtung! Befolgen Sie die Hinweise zur Anwendung des Gerätes genau und lassen Sie sich gegebenenfalls von einer Kosmetikerin oder einem Dermatologen beraten.

Die Anwendung unterscheidet sich zwischen den einzelnen Geräten, was Sie vor allem auch dann beachten müssen, wenn Sie bereits mit einem Gerät zur Mikrodermabration gearbeitet haben und den Kauf eines neuen Gerätes in Erwägung ziehen. Weil es mitunter zu Problemen mit der Wirkung der Behandlung auf der Haut kommt, haben wir diese, gemeinsam mit anderen Kriterien, in unsere Tests aufgenommen und stellen die Frage, welche Geräte besonders haut schonend arbeiten. Dies kann mit speziellen Aufsätzen erreicht werden, die dem Mikrodermabrationsgerät beiliegen und einfach gewechselt werden können.

Hier stellen wir die Testkriterien im Überblick dar:

  • Wirkung des Gerätes auf der Haut
  • Lieferumfang und mögliches Zubehör
  • Wie oft und wie lange darf das Gerät verwendet werden
  • Für welche Hautprobleme eignet sich das Gerät
  • Ist die Behandlungstiefe für die Beseitigung des Problems ausreichend
  • Ist die Anwendung einfach und kann sie allein vorgenommen werden
  • Gibt es eine Empfehlung vom Dermatologen

Beurer FC 100

UNSERE EMPFEHLUNG: Mit dem Beurer FC 100 haben wir ein Gerät getestet, das uns nicht nur in seinem Leistungsumfang, sondern vor allem mit der einfachen Bedienung und dem umfangreichen Zubehör überzeugt hat. Sie bekommen ein Gerät für die Mikrodermabrasion, das Sie als Einsteiger und fortgeschrittener Anwender sofort erfolgreich einsetzen können. Verschiedene Geschwindigkeitsstufen und eine Auswahl an Aufsätzen runden das Gesamtpaket ab.

Beurer FC 100 Mikrodermabrasions GeraetBeurer FC 100 - Mikrodermabrasion mit Komfort

Mit dem Gerät entscheiden Sie sich für eine Methode zur Glättung der Haut, die auch in Kosmetikstudios sehr gern angewendet wird. Sie erhalten ein strafferes und gesünderes Hautbild, was schon nach wenigen Anwendungen sehr deutlich sichtbar wird. Durch die Dermabrasion verfeinern sich die Poren.

Das Ergebnis ist eine besser durchblutete Haut. Darüber hinaus wird eine Zellerneuerung durch Unterdruckmassage gefördert. Durch ein revitalisierendes Peeling werden überschüssige Hautpartikel sehr sanft entfernt.

Aufsätze im Lieferumfang enthalten

Es werden drei hochwertige Aufsätze mitgeliefert. Diese bestehen aus einer Saphirbeschichtung. Für die Behandlung kleiner Flächen gibt es einen Präzisionsaufsatz, der ganz gezielt eingesetzt werden kann. Nutzen Sie den rauen Aufsatz, wenn Sie eine sehr intensive Behandlung von Problemflächen anstreben. Darüber hinaus gibt es im Bereich des Gesichts sehr sensible Flächen. Diese werden mit dem großen Aufsatz behandelt. Dieser eignet sich auch sehr gut für die Erstbehandlung, wenn Sie noch nicht wissen, wie Ihre Haut auf die Mikrodermabrasion reagiert.

Praktischer Netzbetrieb und mehrere Intensitätsstufen

Das Dermabrasionsgerät lässt sich praktisch im Netzbetrieb nutzen und ist mit seinen Abmessungen (Format: Ø 21 x 8,4 cm; Gewicht: 869 g) sehr handlich. Für jede Behandlung stehen Ihnen fünf Intensitätsstufen zur Verfügung. Bei empfindlicher Haut nutzen Sie eine geringe Stufe. Mitunter gewöhnt sich die Haut an die regelmäßigen Massagen, sodass Sie die Intensität nach und nach steigern können. Die höchste Stufe eignet sich sehr gut für Hauttypen, die eher robust und unempfindlich sind.

Profistation für Anwendung und Aufbewahrung

Die praktische Profistation lässt sich bestens als Aufbewahrungsbox nutzen. In dieser ist ein Spiegel integriert. Darüber hinaus sind im Lieferumfang des Beurer Mikrodermabrasiongeräts 20 neue Filter zur hygienischen Nutzung inbegriffen. Diese können bei Bedarf online oder im stationären Handel nachbestellt werden.

Der Öffnungsschalter ist mit einer praktischen Kontrollleuchte versehen. Das Gewicht des Dermabrasionsgeräts beträgt nur 869 Gramm. So können Sie es auch sehr gut auf Reisen verwenden.

Aufsätze bei Bedarf nachbestellen

Beurer ist ein renommierter Hersteller, der schon längere Zeit am Markt ist und für seine Geräte vielseitiges Zubehör bereitstellt. Wenn Sie das Gerät nach dem Kauf intensiv nutzen möchten, können Sie weitere Aufsätze, beispielsweise für die gezielte Behandlung von Akne oder Narben, nachbestellen. Alle Aufsätze sind zu 100 Prozent mit dem Gerät kompatibel und können mühelos ausgetauscht werden.

Beurer FC Vorher Nachher AnwendungStahlender Teint für alle Hauttypen

Die bekannte Technologie aus den Kosmetikstudios gibt ihrer Haut einen strahlenden Teint und ein geschmeidiges Gefühl. Das Dermabrasionsgerät von Beurer ist die optimale professionelle Behandlung für ihr Zuhause. Sie können es regelmäßig anwenden und erreichen ein jüngeres und ebenmäßigeres Hautbild durch die innovative 2-fach Wirkung des Gerätes. Überschüssige Hautpartikel entfernt und die Durchblutung der Haut wird gezielt gefördert. Durch die revitalisierende Peelingwirkung wird die Zellerneuerung stimuliert. Das sanfte und effektive Peeling wird durch die drei hochwertigen mitgelieferten Aufsätze mit Saphirbeschichtung erreicht.

Präzision für spezielle Bereiche des Gesichts

Für die kleinen Bereiche Nase, Mundbereich und Schläfen ist der Präzisionsaufsatz optimal abgestimmt.

Den rauen Aufsatz benutzen sie für die intensive Behandlung der Problemhaut. Für die Wangen und die Stirn benutzen sie den großen Aufsatz.

Das Dermabrasionsgerät lässt sich an jedem Hauttyp dank seiner fünf Intensitätsstufen nutzen und erzielt immer einen optimalen Effekt. Sie können das Gerät überall nutzen, ohne auf einen Termin in einem Kosmetikstudio lange warten zu müssen. Dank seiner kompakten Größe lässt sich das Peelinggerät optimal im Badezimmer verstauen und nimmt nicht viel Platz weg.

Fazit

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr in ein kosmetisches Gerät zu investieren, bekommen Sie mit dem Beurer FC 100 ein Rundumpaket, das keine Wünsche offen lässt. Das Gerät ist für die Glättung der Haut, aber auch für die Entfernung kleiner Fältchen sehr gut geeignet. Die Behandlung von Pickeln, Mitessern oder kleinen Narben ist ebenfalls möglich.

Die Vorteile

  • einfache Bedienung
  • verschiedene Geschwindigkeitsstufen
  • Auswahl an Aufsätzen
  • liegt gut in der Hand
  • Sehr gute Ergebnisse in allen Bereichen

Die Nachteile

  • Relativ teuer, aber Qualität hat seinen Preis

Silk'n ReVit Essential

PROFESSIONELL: Mit dem Silk'n ReVit Essential entscheiden Sie sich für ein Gerät, mit dem Sie die Mikrodermabrasion so durchführen können wie im Kosmetikstudio. Die einfache Bedienung und die Möglichkeit, alle Partien des Gesichts langzeitlich zu pflegen, machen dieses Gerät zu einer besonderen Empfehlung.

Silk n ReVit EssentialSilk'n ReVit Essential - die Alternative zum Beauty-Salon

Mit dem Silk'n ReVit Essential entscheiden Sie sich für eine wirkliche Alternative zum Besuch im Kosmetikstudio. Die Ergebnisse überzeugen nicht nur die Kunden, sondern auch die Tester. Das Gerät eignet sich sehr gut zur langzeitlichen Pflege der Haut, der Partien auf der Stirn und an den Schläfen, aber auch für Wange, Kinn, den Hals sowie die Augen- und Nasen Partie. Obwohl die Behandlung für Damen entwickelt wurde, können auch kosmetikbewusste Herren zu dem Mikrodermabrasionsgerät greifen.

Verbesserung der Haut ohne Schmerzen für zu Hause

Eine gute Durchblutung und die Entfernung von Rückständen auf der Hautoberfläche kann kleine Wunder bewirken. Dies zeigt der Silk'n ReVit Essential in besonderer Weise. Sie behandeln Hautunreinheiten wie Akne, Narben oder große Poren, indem Sie die dünnen Schichten auf der Hautoberfläche massieren und zum Teil abtragen. Die gute Durchblutung bewirkt, dass sich kleine Fältchen aufhellen und von innen aufgepolstert werden. Große Poren können sich schließen. Dadurch nehmen sie nicht mehr so viel Talg und Rückstände auf, sodass die Bildung von Pickeln und Mitessern reduziert wird. Sie brauchen keine Chemie, keine teuren Peelingcremes und auch kein Gel, um Ihre Haut spürbar zu verbessern. Wichtig ist jedoch, dass Sie den Silk'n ReVit Essential regelmäßig einsetzen, um die abgestorbenen Zellen auf Ihrer Haut wirksam zu entfernen. Besonders bewährt hat sich das Gerät auch bei der Aufhellung von Altersflecken, die auch bei der Anwendung auf den Händen sehr gut gelingt.

Silkn ReVit Essential Gesichtsanwendung MikrodermabrasionIndividuelle Pflege für jeden Hauttyp

Die Nutzung des Silk'n ReVit Essential ist unabhängig von Ihrem Hauttyp möglich. Ein besonderes Ausstattungsmerkmal ist die Einstellung der stufenlosen Vibration. Sie brauchen sich nicht für eine Stärke zu entscheiden, sondern können die Intensität auch während der Behandlung langsam anheben. Um die Wirkung an die verschiedenen Hautpartien anzupassen, ist jeweils ein grober und ein feiner Aufsatz im Lieferumfang enthalten. So können Sie empfindliche und dickere Haut gleichermaßen behandeln, aber auch auf die unterschiedliche Struktur und Beschaffenheit der verschiedenen Gesichtspartien Rücksicht nehmen. Von Vorteil ist, wenn Sie sich zunächst ausprobieren, um festzustellen, wie Ihre Haut auf die Behandlung mit dem Silk'n ReVit Essential reagiert.

Empfehlungen des Herstellers für die Anwendung

Der Hersteller gibt Empfehlungen, wie Sie das Gerät anwenden können. So sollten Sie die Mikrodermabrasion alle drei bis vier Tage durchführen. Behandeln Sie Ihr Gesicht dabei für fünf bis zehn Minuten. Dabei gleiten Sie horizontal oder vertikal über alle Partien Ihres Gesichts. Nach der Behandlung empfiehlt der Hersteller das Auftragen einer hochwertigen Sonnenschutzcreme, um die angespannte Haut schnell zu beruhigen.

Lieferumfang des Gerätes

Neben dem Gerät sind ein Netzteil und 30 Ersatzfilter im Lieferumfang enthalten. Die Filter benötigen Sie, um die Technik im Inneren des Gerätes vor den abgetragenen Rückständen der Haut zu schützen. Sie sollten den Filter idealerweise nach jeder Anwendung austauschen.

Fazit

Mit dem Silk'n ReVit Essential entscheiden Sie sich für ein Mikrodermabrasionsgerät, das eine sehr gute Ausstattung und vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet. So können Sie die Intensität stufenlos verstellen und aus vier Aufsätzen wählen, mit der Sie Ihre Haut individuell massieren. Die Vibration ist so wirksam, wie Sie es auch aus dem Kosmetikstudio kennen. Entscheiden Sie sich für dieses Gerät, wenn Sie bereit sind, für das Produkt eines Markenherstellers etwas mehr Geld auszugeben. Die vielfältigen Funktionen und die Langlebigkeit überzeugen in jedem Fall.

Die Vorteile

  • geeignet für die langzeitliche Pflege der Haut
  • stufenlose Vibration
  • vier verschiedene Aufsätze für präzise Anwendung
  • 30 Ersatzfilter liegen bei
  • Guter Ersatz für den Besuch im Kosmetikstudio

Die Nachteile

  • Relativ teuer, aber Qualität hat seinen Preis
  • Beinhaltet keine speziellen Präzisionsaufsätze

Philips SC6240/01 VisaCare

MODERN: Mit dem Philips SC6240/01 VisaCare entscheiden Sie sich für eine moderne Mikrodermabrasion, die speziell für die Anwendung zu Hause entwickelt wurde. Das Gerät erzeugt während der Verwendung ein Vakuum, das für ein sanftes Peeling, gleichzeitig aber für eine kräftigende Massage sorgt.

Philips SC6240 01 VisaCarePhilips SC6240/01 VisaCare - regt die Zellerneuerung an

Der Philips SC6240/01 VisaCare ist ein einfach zu bedienendes Gerät, das sich für den Anfänger und den fortgeschrittenen Anwender gleichermaßen eignet. Da das Gerät auf der Haut ein Vakuum erzeugt, können überschüssige Hautreste, aber auch Schmutz und Talg sehr wirksam entfernt werden. Im Ergebnis erhalten Sie eine sehr glatte und schöne Haut, die sich nicht nur angenehm anfühlt, sondern auch attraktiv aussieht.

Obwohl das Gerät für Damen entwickelt wurde, kann auch der Herr seine Haut gezielt pflegen. Die wirkungsvolle Kombination aus einem Peeling und aus einer Vakuummassage sorgt dafür, dass sich die Zellen sanft erneuern. Während des Lebens wird die Zellerneuerung in der Haut viele tausend Male gestartet. Die Oberfläche der Haut wird dadurch quasi ausgetauscht, und zwar ohne dass Sie es bemerken. Im Ergebnis erhalten Sie durch die neuen Zellen auf der Oberfläche Ihrer Haut einen strahlenden Teint. Kleine Fältchen werden geglättet oder aufgehellt, und auch Altersflecken sind nicht mehr so deutlich sichtbar. Die Zellerneuerung der Haut geht mit einer sehr guten Durchblutung einher, die Ihnen den glatten und rosigen Teint verleiht.

Aufsätze im Lieferumfang enthalten

Einer der Vorteile des Philips SC6240/01 VisaCare liegt darin, dass das Gerät von Dermatologen mitentwickelt und für den Heimgebrauch empfohlen wurde. Sie profitieren nicht nur von der einfachen Anwendung, sondern auch von der positiven Wirkung auf Ihrer Haut. Sie können das Gerät auf normaler und empfindlicher Haut einsetzen. Dafür sind zwei Aufsätze im Lieferumfang enthalten. Einer arbeitet sehr fein und ist für die empfindliche Haut optimiert. Der andere Aufsatz ist grob und sollte auf den Hautpartien angewendet werden, auf denen sich Schuppen, Talg und offene Poren sehr hartnäckig ausbilden.

Philips Mikrodermabrasion SC6240 01 im Gesicht FrauLieferumfang des Philips SC6240/01 VisaCare Mikrodermabrasionsgerätes

Beim Kauf erhalten Sie das Gerät mit zwei Aufsätzen. Dabei verwenden Sie einen für die normale und widerstandsfähige Haut. Der andere Aufsatz ist für die empfindliche Haut geeignet. Zu dem weiteren Zubehör, das im Lieferumfang enthalten ist, gehören die Aufbewahrungsstation, in der das Gerät gleichzeitig aufgeladen wird. Sie nutzen es ohne störendes Kabel, was sehr vorteilhaft ist. Eine Reinigungsbürste und eine Tasche sind ebenfalls dabei. Sie können das Philips SC6240/01 VisaCare Mikrodermabrasionsgerät auch sehr gut auf Reisen verwenden, denn es lässt sich in der Tasche einfach transportieren.

Fazit

Mit dem Philips SC6240/01 VisaCare bekommen Sie ein Mikrodermabrasionsgerät mit einer grundlegenden Ausstattung, das durch seine kabellose Bedienung und die Handlichkeit überzeugt. Leider sind die Erweiterungsmöglichkeiten durch neue Aufsätze begrenzt, und es sind auch nur zwei Köpfe im Lieferumfang enthalten.

Die Vorteile

  • sehr einfach zu bedienen
  • von Dermatologen für die empfindliche Haut mitentwickelt
  • zwei Aufsätze im Lieferumfang enthalten
  • praktische Tasche für die Aufbewahrung
  • Realtiv preiswert

Die Nachteile

  • Keine Möglichkeit, Präzisionsaufsätze oder spezielle Köpfe zu bestellen
  • Weniger für die Behandlung von Akne und Narben geeignet

TopDirect 3 in 1 Diamant Mikrodermabrasion

VIELFÄLTIG: Das Gerät TopDirect 3 in 1 Diamant Mikrodermabrasion überzeugt mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten, die nicht nur die Glättung der Haut, sondern auch die Entfernung von Hautablagerungen, Narben oder Altersflecken fördert. Das Gerät lässt sich einfach anwenden und überzeugt mit seinem umfangreichen Zubehör.

TopDirect 3 in 1 Diamant MikrodermabrasionTopDirect 3 in 1 Diamant Mikrodermabrasion - Zuverlässige Vakuumtechnologie

Mit dem TopDirect 3 in 1 Diamant Mikrodermabrasion Gerät entscheiden Sie sich für ein Modell, das Hautablagerungen sehr zuverlässig entfernt. Dahinter steckt eine sehr moderne Vakuumtechnologie, mit der die Oberfläche der Haut besonders schonend bearbeitet wird. Sie sorgen dafür, dass Ihre Haut sehr gut durchblutet wird. Im Ergebnis erhalten Sie einen glatten und rosigen Teint.

Auch die Glättung von kleinen Falten funktioniert, und das ganz ohne chirurgische Eingriffe. Es wird einfach der natürliche Prozess zur Erneuerung der Haut unterstützt, indem Schuppen, Talg und kleinste Schmutzpartikel entfernt werden. In der Folge kann die Haut gut atmen. Da durch die Vakkuumtechnologie auch eine Massagewirkung eintritt, ist die Haut gut durchblutet. Sie strafft sich, und kleinste Fältchen verschwinden. Voraussetzung ist jedoch, dass Sie die Anwendung regelmäßig durchführen.

Top Direct Behandlungs AnleitungVerschiedene Geschwindigkeitsstufen für den individuellen Gebrauch

Das Gerät verfügt über verschiedene Geschwindigkeitsstufen, sodass Sie die Intensität individuell regulieren können. Der Hersteller empfiehlt, dass Sie mit einer langsamen Stufe beginnen und die Intensität dann allmählich steigern. Auf diese Weise erreichen Sie nicht nur eine optimale Massagewirkung, sondern Sie können auch beobachten, wie Ihre Haut auf die Behandlung reagiert.

Umfangreiches Zubehör im Lieferumfang enthalten

Es handelt sich bei dem Gerät um eine Diamant-Dermabrasionsmaschine, die mit einem Vakuumschlauch aus PVC betrieben wird. Enthalten sind drei Diamantschreiber und neun Diamantköpfe. Darüber hinaus liegen zwei Filter aus Baumwolle bei, die für den Schutz der Technik sorgen. Beginnen Sie die Behandlung mit weichen Aufsätzen und steigern Sie mit der Zeit, um Ihre Haut an die Behandlung zu gewöhnen.

Fazit

Das Gerät überzeugt durch die Vakuumtechnologie und das umfangreiche Zubehör, das in dem Gerät aufbewahrt wird und immer griffbereit ist. Sie können die Intensität in mehreren Stufen steigern und die Behandlung so auf Ihren individuellen Bedarf anpassen. Erweiterungen mit anderen Aufsätzen, etwa für die Behandlung von Akne, können nicht nachbestellt werden.

Die Vorteile

  • neun verschiedene Aufsätze für den individuellen Einsatz
  • arbeitet mit hautschonender Vakuumtechnologie
  • Filter aus Baumwolle
  • langlebige Köpfe aus Diamant

Die Nachteile

  • Vergleichsweise recht teuer
  • nur englischsprachige Anleitung
  • Erweiterungen durch andere Aufsätze nicht möglich

Mitesser Entferner Set von Hikeren

HANDLICH UND LEICHT: Der Mitesser Entferner Set von Hikeren ist sehr leicht und handlich. Sie können ihn zu Hause und auf Reisen anwenden. Das Gerät glättet die Haut und befreit sie von Talg und Schmutz. Die Poren werden gereinigt, was der Bildung von Mitessern sehr effektiv vorbeugt. Sie profitieren von einem sehr starken Saugmotor, der die Haut intensiv, aber dennoch schonend bearbeitet.

Mitesser Entferner Set HikerenMitesser Entferner Set von Hikeren - die richtige Wahl zu Hause und auf Reisen

Mit dem Mitesser Entferner Set von Hikeren treffen Sie nicht nur dann die richtige Wahl, wenn Sie unter Mitessern oder unreiner Haut leiden. Sie können das Gerät auch zum Entfernen von kleinsten Hautschuppen, Schmutz und Talg entfernen. Im Ergebnis erhalten Sie eine sehr schön geglättete Haut, die sich wunderbar anfühlt und rosig aussieht. Sie brauchen keine chemischen oder parfümierten Produkte, die Ihre Haut zusätzlich reizen könnten. Durch die bessere Durchblutung können außerdem Fältchen geglättet werden.

Sehr gute Ausstattung des Mitesser Entferner Set von Hikeren

Das Gerät überzeugt nicht nur mit einer sehr guten Ausstattung, sondern auch mit einem besonders günstigen Preis. Es ist das preiswerteste Gerät im Test und bietet dennoch fünf Intensitätsstufen und vier Reinigungsaufsätze. Wenn Sie Ihre Haut bislang noch nie mit einem Mikrodermabrasionsgerät gereinigt haben, können Sie mit einer leichten Reinigung auf einer der unteren Stufen beginnen und sich langsam steigern. Nutzen Sie einen sanften oder stärkeren Reinigungsaufsatz und passen Sie diesen an die Struktur Ihrer Haut an. Zudem besitzt das Gerät einen ergonomischen Griff und lässt sich sehr gut in der Hand halten. Der Hersteller empfiehlt eine Anwendung ein bis zweimal in der Woche, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Lieferumfang des Gerätes

Im Lieferumfang finden sich neben dem Gerät und der Bedienungsanleitung vier austauschbare Köpfe und ein USB-Ladekabel. Dieses hat den Vorteil, dass Sie das Gerät auch an einem PC oder Laptop aufladen können. Nutzen Sie jedes beliebige USB-Ladegerät, was vor allem auf Reisen ein Vorteil ist. Während der Anwendung arbeiten Sie kabellos, was ebenfalls sehr praktisch ist.

Mitesser Entferner Hikeren Anleitung AnwendungFunktionsweise der verschiedenen Sonden

Die fünf Aufsätze, die vom Hersteller als Sonden bezeichnet werden, bieten eine unterschiedliche Funktionsweise. Es handelt sich um Ionensonden, von denen eine mit einem Mikrokristall ausgestattet ist und eine sehr sanfte Reinigung verspricht. Eine große und eine kleine runde Sonde sind auf die verschiedenen flachen und verwinkelten Hautpartien im Gesicht abstimmt. Die Ovalsonde strafft die Haut und kann zum Abschluss der Behandlung verwendet werden.

Der Hersteller empfiehlt die Reinigung des Gesichts und ein Anwärmen der Haut vor jeder Behandlung. Das Gerät sollte kreisend über alle Partien des Gesichts bewegt werden, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Fazit

Wie es der Name bereits sagt, eignet sich das Mitesser Entferner Set von Hikeren besonders für die Entfernung von Mitessern und anderen Irritationen der Haut. Durch die Möglichkeit, verschiedene Aufsätze zur verwenden, kann es auch für die Glättung der Haut und die Reinigung der Poren verwendet werden. Sie werden von Talg und abgestorbenen Hautzellen bereit. Die verschiedenen Saugstufen und eine Auswahl an Aufsätzen erlaubt die individuelle Nutzung. Auch der günstige Preis überzeugt.

Die Vorteile

  • klein mit handlichem Griff
  • praktischer Akkubetrieb
  • fünf Aufsätze enthalten
  • vier verschiedene Antriebsstufen

Die Nachteile

  • Kein typisches Gerät zur Mikrodermabrasion
  • Nicht möglich, weiteres Zubehör hinzuzukaufen

Der Kauf Eines Mikrodermabrasions Gerätes

Grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie Ihre Haut mit der Mikrodermabrasion nicht überfordern. Dies bedeutet, dass Sie sich für ein Gerät entscheiden sollten, das von Dermatologen empfohlen und als unbedenklich eingestuft wurde. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie eine sehr empfindliche Haut haben.

Tipp: Bei bekanntermaßen empfindlicher Haut sollten Sie die Behandlung zunächst mit einem weichen Kopf auf kleinen Hautflächen ausprobieren.

Mitunter kann es hilfreich sein, wenn Sie vor der erstmaligen Anwendung mit Ihrem Arzt oder mit einer Kosmetikerin sprechen. Sie können sich die Anwendung auch von einem Fachmann zeigen lassen. Dafür nehmen Sie das von Ihnen gewählte Gerät mit. Der Vorteil ist, dass Sie in der heimischen Anwendung keine Fehler machen und Ihre Haut von Anfang an optimal pflegen, wenn Sie eine professionelle Einweisung bekommen haben.

Bewertungen anderer Nutzer erleichtern die Kaufentscheidung

Auch Eindrücke von anderen Nutzern können sehr hilfreich sein, wenn Sie die Kaufentscheidung treffen. Da Sie in der Regel nicht die Möglichkeit haben, das Gerät auszuprobieren, sind Bewertungen anderer Nutzer sehr hilfreich. Achten Sie besonders auf die Handhabung und auf die Wirkung, die eine Behandlung mit dem Mikrodermabrasionsgerät erzielt. Es ist wichtig, dass die Leistung ausreicht, um die Oberfläche der Haut zu reinigen. Gleichermaßen sollten Sie jedoch darauf achten, dass das Gerät die Haut nicht zu sehr reizt. Entscheiden Sie sich daher bevorzugt für ein Modell, bei dem Sie die Saugleistung individuell einstellen können. So haben Sie die Möglichkeit, die Behandlung besser auf Ihren Hauttyp abzustimmen und können die Leistung bei Bedarf erhöhen oder verringern.

Hauttyp bestimmen für Dermabrasions GeraeteAbstimmung auf den Hauttyp durch:

  • Anpassung der Leistung in verschiedenen Stufen
  • Verwendung eines weichen Aufsatzes
  • Ausprobieren an unempfindlichen Hautpartien

Ausstattung der Mikrodermabrasionsgeräte

Beim Kauf eines Mikrodermabrasionsgerätes können Sie aus verschiedenen Ausstattungsvarianten wählen. Im Lieferumfang sind das Gerät und verschiedene Aufsätze enthalten. Dabei unterscheiden sich die Aufsätze bei den einzelnen Herstellern.

Diese Aufsätze gehören zur Grundausstattung:

  • großer weicher Aufsatz für leichte Behandlung und empfindliche Haut
  • kleinerer Aufsatz mit harter Bürste für Problemstellen und dicke Haut
  • Präzisionsaufsatz für die gezielte Behandlung

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie vorab wissen, wofür Sie das Gerät nutzen möchten. Das Peeling der Haut erlauben die meisten Geräte in ihrer grundlegenden Ausstattung. Möchten Sie Pickel und Mitesser glätten, brauchen Sie spezielle Aufsätze, die nicht bei jedem Modell im Lieferumfang enthalten sind. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass Sie ein glatter und ein rauer Aufsatz im Paket enthalten sind. Sinnvoll ist außerdem ein Präzisionsaufsatz, mit dem sich kleinere Hautunreinheiten sehr gezielt behandeln lassen.

Aufsätze und Zubehör nachbestellen

Ein Mikrodermabrasionsgerät arbeitet mit verschiedenen Aufsätzen, die Sie nach Bedarf nutzen können. Dabei ist es wichtig, dass sich der Wechsel der Aufsätze einfach gestaltet. Sie werden es häufig erleben, dass Sie während der Behandlung die Aufsätze wechseln, und es ist von Vorteil, wenn dies einfach und schnell von der Hand geht.

Haben Sie das Mikrodermabrasionsgerät für einen längeren Zeitraum in Verwendung, vermissen Sie vielleicht einen Aufsatz und möchten diesen gern nachkaufen. Dies ist jedoch nicht bei allen Herstellern möglich. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich vor allem beim Kauf des ersten Gerätes die Option, einen weiteren Aufsatz nachzukaufen, offen halten. Die Hersteller garantieren Ihnen die Nachlieferung von Zubehör in der Regel für einen Zeitraum von zehn Jahren. Wenn weitere Aufsätze angeboten werden, lohnt sich die Investition, denn Sie können das Gerät auch später noch flexibel nutzen.

Weiteres Zubehör, das Sie regelmäßig nachkaufen müssen, sind die Filter. Diese werden in das Gerät angelegt und schützen den Motor vor kleinsten Hautpartikeln und Schuppen, die Sie bei der Mikrodermabrasion abschürfen. Beim Kauf sind einige Filter im Lieferumfang enthalten. Weitere kaufen Sie direkt beim Hersteller. Es gibt aber auch Händler, die Filter für Mikrodermabrasionsgeräte in ihr Sortiment aufgenommen haben, sodass Sie diese auch im stationären Handel direkt erwerben können.

Wichtig zu wissen: Der Betrieb ohne Filter kann zu einem Zusetzen des Motors durch kleinste Hautpartikel führen.

Mikrodermabrasion mit Akku oder StromBetrieb per Kabel oder Akku

Die meisten Geräte werden mit einem Kabel betrieben und müssen deshalb an einen Netzstecker angeschlossen werden. Sie bekommen jedoch auch Modelle, die Sie mit einem Akku betreiben können. Dabei ist es wichtig, dass Sie auf einen kombinierten Betrieb achten. Dies bedeutet, dass es möglich sein sollte, das Mikrodermabrasionsgerät auch mit dem Kabel zu nutzen. Wenn Sie es während der Aufladung nicht nutzen können, sollten Sie den Kauf nochmals überdenken. Mit der Zeit lässt der Akku nach, und dann können Sie das Gerät während des Nachladens nicht verwenden.

Komfortabel: Akkubetriebene Mikrodermabrasionsgeräte sollten auch bei angeschlossenem Kabel funktionieren.

Der Akkubetrieb hat vor allem auf Reisen Vorteile, denn Sie sind nicht an eine Steckdose gebunden. Dies kann auch im heimischen Badezimmer vorteilhaft sein, den der Steckdosenzwang schenkt die Bewegungsfreiheit mitunter doch ein.

Wie hoch sollte die Leistung bei einem guten Mikrodermabrasionsgerät sein?

Der Motor der Mikrodermabrasionsgeräte hat eine geringe Leistung, denn die Haut sollte nicht über Gebühr beansprucht werden. In der Regel wird die Leistung zwischen sieben und acht Watt liegen. Dies ist für eine intensive Behandlung aller Hauttypen ausreichend. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das Mikrodermabrasionsgerät auch mit einem Akku betrieben werden kann. Dieses Ausstattungsmerkmal bieten einige Geräte. Da die Motorleistung nicht so hoch ist, hält der Akku mindestens eine Behandlung durch, was vor allem auf Reisen sehr vorteilhaft ist.

Das Material der Aufsätze

Gute Aufsätze für das Mikrodermabrasion sind aus Diamant oder Keramik gefertigt. Sie entnehmen der Beschreibung des Gerätes, für welches Material sich der Hersteller entschieden hat. Die Materialien sind bewusst sehr hart gewählt, sodass Sie das Gerät für einen längeren Zeitraum nutzen können, ohne dass sich die Aufsätze abreiben. Für welches Material Sie sich entscheiden, ist auch eine Sache des persönlichen Geschmacks. Bezogen auf die Wirkungsweise, erzielen beide Geräte nahezu identische Ergebnisse.

Fragen & Antworten Zu Mikrodermabrasions Geräten

Sind die Geräte für alle Hauttypen geeignet?

Die Mikrodermabrasion eignet sich für alle Hauttypen. Sollten Sie jedoch eine besonders empfindliche Haut haben, ist vor allem bei den ersten Anwendungen etwas Vorsicht geboten. Die Haut muss sich an das Abschleifen der oberen Schuppenschicht erst einmal gewöhnen. Beginnen Sie am besten langsam und bearbeiten Sie die Haut nicht allzu großflächig, um Entzündungen zu vermeiden.

Wie muss das Gerät gereinigt werden?

Ja, eine Reinigung ist aus hygienischen Gründen nach jeder Nutzung notwendig. Für die Reinigung nehmen Sie die einzelnen Teile auseinander und spülen diese unter fließendem warmem Wasser ab. Verwenden Sie dafür kein Spülmittel und möglichst auch kein Reinigungsmittel. Diese könnten die Oberfläche der Aufsätze verändern oder auch das Gehäuse angreifen. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass Sie die Reinigungsmittel versehentlich nicht vollständig entfernen. Sie gelangen dann auf Ihre Haut und können dort Entzündungen verursachen.

Achtung! Das Gerät darf beim Reinigen nicht am Strom angeschlossen sein. Achten Sie auch auf die Reinigungshinweise des jeweiligen Herstellers.

Kann die Saugleistung individuell reguliert werden?

Dies kommt auf die Ausstattung des Gerätes an. In der Regel sollte es jedoch möglich sein, die Saugleistung in mehreren Stufen zu regulieren. Wenn Sie Ihre Haut individuell behandeln möchten, sind drei Stufen empfehlenswert. Viele Geräte der mittleren und höheren Preiskategorie sind mit einer solchen Saugregulierung ausgestattet.

Können weitere Aufsätze ergänzt werden?

Diese Information bekommen Sie vom Hersteller des Gerätes. Aber auch die Bauart und die Leistung Ihres Gerätes bestimmt, ob weitere Aufsätze verfügbar sind. Es gibt Modelle, die nicht mit zusätzlichen Aufsätzen ergänzt werden können, weil der Anschluss nicht passend ist oder weil der Hersteller keine weiteren Aufsätze entwickelt. Sie können jedoch bereits beim Kauf des Gerätes in Erfahrung bringen, welche Möglichkeiten der Erweiterung sich bieten.

Sollten weitere Aufsätze verfügbar sein, bestellen Sie diese in der Regel direkt beim Hersteller. Im Handel bekommen Sie die Aufsätze oftmals nicht, weil es sich um ein spezielles Zubehör handelt, das zu selten verkauft wird und deshalb bei den meisten Händlern keine Aufnahme in das Sortiment findet.

Ist eine Nachbehandlung der Haut notwendig?

Empfehlenswert ist eine Nachbehandlung der Haut in jedem Fall, aber zwingend notwendig ist sie nicht. Sie sollten jedoch bedenken, dass die Haut durch die Mikrodermabrasion stark gereizt wird. Wenn Sie die behandelten Stellen nach dem Peeling mit einer beruhigenden Creme oder Lotion behandeln, kann sich die Haut schnell beruhigen. Sie spüren einen angenehm kühlenden Effekt und tun Ihrer Haut Gutes. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie eine Creme verwenden, die keine Parfüms oder andere Stoffe enthält, die die Haut weiter reizen könnten.

Behandlungszonen mit MikrodermabrasionDarf das Dekolleté mitbehandelt werden?

Dermatologen, aber auch ausgebildete Kosmetiker behandeln im Zuge der Mikrodermabrasion nicht ur das Gesicht, sondern auch das Dekolleté. Dies ist sogar empfehlenswert, denn beides geht optisch ineinander über. Wenn Sie nur das Gesicht regelmäßig behandeln und das Dekolleté aussparen, können die Unterschiede mit der Zeit sichtbar werden. Die Behandlung des Dekolletés hat sogar Vorteile, denn auch dort können Hautunreinheiten entfernt und kleinere Fältchen geglättet werden. Sie schaffen einen schönen und nahtlosen Übergang zu Ihrem Gesicht und sorgen so für eine tolle Optik, wenn Sie das Dekolleté mitbehandeln.

Müssen die Scheiben nach intensiver Nutzung ausgetauscht werden?

Die rotierenden Scheiben gehören zu den Verschleißteilen des Gerätes. Allerdings sind sie für eine lange und intensive Nutzung optimiert, sodass ein Austausch in der Regel nicht notwendig ist. Dennoch ist er möglich, denn die Scheiben sind nicht fest in die Geräte eingeschweißt. Wenn Sie glauben, dass eine hohe Abnutzung vorliegt, wenden Sie sich an den Hersteller des Gerätes. Es handelt sich um Ersatzteile, die Sie nur vom Hersteller beziehen können.

Können Pickel und Mitesser wirksam entfernt werden?

Grundsätzlich handelt es sich bei der Mikrodermabrasion um eine Behandlung der Hautoberfläche, die der Entfernung von Hautschuppen dient. Durch eine bessere Durchblutung der Haut ist auch eine Glättung von Fältchen möglich. Die direkte Behandlung von Pickeln und Mitessern mit dem Ziel eines vollständigen Verschwindens wird mit der Mikrodermabrasion nicht gelingen. Dennoch ist durch die Entfernung der Hautschuppen und der damit verbundenen Reinigung der Haut häufig auch ein Rückgang dieser Hautunreinheiten zu beobachten. Wenden Sie die Mikrodermabrasion etwa dreimal die Woche an, und Sie werden in vielen Fällen ein besseres Hautbild erhalten.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Im Durchschnitt: 0]