Die 5 Besten Produkte Für Eine Natürliche Brustvergrößerung 2018

Sexy, aufregend und das Symbol der Weiblichkeit - Brüste sind wohl seit jeher eines der faszinierendsten Körperteile überhaupt! Mädchen fiebern ihrem ersten BH-Kauf entgegen, Hollywood-Stars wählen für den Roten Teppich gewagte Ausschnitte, die nur dank doppelseitigem Klebeband nicht alles zeigen, Babys werden durch sie ernährt und Männer lieben sie sowieso. Gerade weil eine schöne Oberweite in unserer Kultur so einen hohen Stellenwert hat, leiden viele Frauen darunter, von Natur aus nicht mit genug "Holz vor der Hütte" ausgestattet worden zu sein. Andere wiederum hatten einmal ein für sie optimale gefülltes BH-Körbchen, haben Volumen und Form aber durch Schwangerschaften und die Stillzeit verloren. Für viele gibt es dann nur mehr den Weg zum Schönheitschirurgen. Doch das muss nicht sein! Eine ganze Reihe an Kapseln, Cremes und Pumpen auf dem Markt verspricht eine natürliche Brustvergrößerung, ganz ohne Skalpell.

Doch wie findet man unter den zahlreichen, im Internet beworbenen, Produkten ein Mittel, das nicht nur hilft, sondern auch seriös und vor allem für den Körper nicht schädlich ist? Wir haben für Sie 5 der vielversprechendsten und am häufigsten verkauften Produkte auf Herz & Nieren getestet. Alle Vorteile und Nachteile des jeweiligen Mittels wurden genau aufgelistet und sollen Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen. Denn nicht nur unser Testsieger konnte überzeugen! Alle der fünf verschiedenen Produkte führten zu einem beeindruckenden Ergebnis. Sie müssen nur mehr entscheiden, welche Art der Anwendung für Sie persönlich die Beste ist.

Inhaltsverzeichnis

Produkte Zur Natürlichen Brustvergrößerung Testberichte

  • BreastFast Kapseln

    Zum Testbericht
  • UNSERE EMPFEHLUNG FÜR DIE BESTEN ERGEBNISSE
  • Deutlich sichtbare Vergrößerung und Straffung nach 1-2 Monaten
  • 100% natürlich
  • Schöner Nebeneffekt: positive Auswirkungen auf Haut & Haare
  • Ausgezeichnet (1,1)
  • VEGANES WUNDERMITTEL FÜR DIE FRAU
  • Der Busen wirkt jünger und fester
  • Ohne synthetische Zusatzstoffe
  • Kräftig auch Haare und Fingernägel
  • Sehr gut (1,4)
  • INNOVATIVE TECHNIK FÜR EINE GRÖSSERE OBERWEITE
  • Sichtbare Vergrößerung nach 2 – 3 Monaten
  • Leicht zu bedienen
  • Hebt und strafft die Brüste
  • Sehr gut (1,6)
  • Pro Curves Cream

    Zum Testbericht
  • MEHR FÜLLE UND EINE STRAFFE BRUST
  • Straffere Brüste nach wenigen Wochen
  • Kombi-Behandlung mit Tabletten möglich
  • Intensive Pflege für die Haut
  • Gut (1,8)
  • DAS BESTE AUS DER NATUR
  • Brustvergrößerung um bis zu eine Körbchengröße
  • Garantiert reines Naturprodukt
  • Nachhaltiger Anbau des Rohstoffes
  • Gut (1,8)

Die Testkriterien unseres Produktvergleiches

Bei unserer Suche nach dem Testsieger haben wir die fünf Produkte nach mehreren entscheidenden Faktoren bewertet:

  • Die Wirkung
  • Die Qualität der Inhaltsstoffe bzw. Qualität der Technik
  • Einfachheit der Anwendung
  • Nebenwirkungen
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Nach der Sichtung unseres Tests verfügen Sie über alle Informationen, die Sie für eine kluge Kaufentscheidung benötigen. Im Anschluss an unseren Produktvergleich finden Sie zusätzlich noch einen Buyers Guide, der weitere Tipps enthält, sowie die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Thema Brüste und natürliche Brustvergrößerung.

BreastFast Kapseln

UNSERE EMPFEHLUNG: Es gilt als Wundermittel und hat begeisterte Fans - die BreastFast Kapseln versprechen ein einmaliges Ergebnis und konnten auch in unserem Test auf ganzer Linie überzeugen. Wirksame Inhaltsstoffe, effektive Wirkung und die Anregung zu einer gesunden Lebensweise machen BreastFast zu mehr als nur einem Mittel für eine schöne Oberweite.

BreastFast Kapseln zur BrustvergroesserungWas verspricht das Produkt?

Eine größere Brust und ein noch größeres Selbstbewusstsein in nur vier einfachen Schritten - das verspricht BreastFast! Das Nahrungsergänzungsmittel wurde von Frauen entwickelt und dadurch speziell für die Wünsche von Frauen konzipiert. Einfach, unkompliziert und vor allem sicher soll mit diesen Kapseln das Wohlfühlen im eigenen Körper wieder in den Vordergrund gestellt werden.

Ganze fünf positive Aspekte stehen bei BreastFast auf dem Programm:

  • Ein vollerer, größerer Busen: BreastFast garantiert eine sichtbare Vergrößerung der Brust von bis zu einer Körbchengröße.
  • Mehr Selbstbewusstsein: BreastFast gibt Frauen ein neues Körpergefühl, ganz ohne teure und risikobehaftete Schönheitsoperation.
  • Steigerung der Sensibilität in den Brustwarzen: Durch die Straffung der Haut werden auch die Nervenenden an den Brustwarzen zu neuem Leben erweckt. Das bringt neue Emotionen ins Schlafzimmer und ist der wohl schönste Nebeneffekt von BreastFast.
  • Eine glatte Haut: Die natürlichen Inhaltsstoffe von BreastFast machen die Haut weich, straff und jugendlich, nicht nur an der Brust, sondern am ganzen Körper.
  • Diskretion und Qualität: BreastFast ist klinisch getestet und dank natürlicher Inhaltsstoffe besonders gut verträglich. Die diskrete Verpackung schützt für neugierigen Blicken und Fragen von Besuchern.

Im Detail verspricht BreastFast eine Brustvergrößerung von ganzen 5 cm im Umfang, nach Abschluss einer 180-Tage-Kur. Und das garantiert auf vollkommen natürliche Weise. Während Frauen in Deutschland jedes Jahr im Durchschnitt rund EUR 5500 für operative Brustvergrößerungen ausgeben, schafft BreastFast offenbar ein nicht weniger beeindruckendes Ergebnis zum kleinen Preis und ganz ohne Schmerzen.

Die Inhaltsstoffe

Wie bereits erwähnt sind die Inhaltsstoffe von BreastFast zu 100% natürlich. Schon seit jeher ist bekannt, dass die Heilmittel aus der Natur sowie körpereigene Stoffe nicht nur bei Krankheiten eingesetzt werden können, sondern auch der Schönheit dienen. Mittelchen aus Kräutergarten, Obstabteilung & Co. werden gegen Augenringe eingesetzt, helfen bei unreiner Haut und haben Einfluss auf unser Gewicht. Die Straffe und Fülle der weiblichen Brüste bilden bei diesem Thema keine Ausnahme. Die Entwickler von BreastFast haben das erkannt und die aktuelle Forschung zum Thema Gesundheit und Beauty aus der Natur für ihre Zwecke umgesetzt.

BreastFast setzt sich aus folgenden fünf Hauptwirkstoffen zusammen, zu deren Wirksamkeit zahlreiche seriöse Studien existieren:

  • Bockshornkleesamen: Diese Samen aus Südeuropa und einigen asiatischen Regionen regen die Östrogenbildung an und bringen die weiblichen Hormone im Einklang. Sie sind bereits seit der Anika als Mittel bei Haarausfall bekannt. Die gleiche Wirkung macht sich BreastFast zu nutzen, um das Brustgewebe zu stärken und anzuregen. Wie https://nccih.nih.gov/health/fenugreek berichtet, sollten Bockshornkleesamen allerdings nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden. In dieser Zeit sorgen aber ohnehin die eigenen Hormone und die Milchdrüsen für eine große Oberweite.
  • Fenchelsamen: Fenchel kommt in der Naturheilkunde bei einer ganzen Reihe an Beschwerden zum Einsatz. Den positiven Einfluss auf das Gleichgewicht im weiblichen Körper macht sich auch BreastFast zu Nutzen. Mehrere Studien bestägien die brustvergrößernde Wirkung dieses Inhaltsstoffes: Hier Studie ansehen
  • L-Tyrosin: Die Amminosäure spielt eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel und für die Gesundheit und Schönheit der Haut. Außerdem liefert sie viel Energie und wirkt sich dadurch auch positiv auf die eigene Stimmung aus.
  • Löwenzahnextrakt: Löwenzahn ist ein echtes Super-Food und bringt den Körper in Schwung. Das regt den Stoffwechsel und die Zellerneuerung an, auch in der Brust.
  • Angelikawurzel: Dieser Pflanze, die auch Engelwurz genannt wird, regt die Hormonbildung und damit das Wachstum an.

BreastFast Packung ErklaerungWie wird das Produkt richtig angewendet?

Bei BreastFast handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das durch Hormonbildung und eine verbesserte Durchblutung das Brustgewebe stärkt, die Zellerneuerung fördert und die Haut strafft. Diese drei Vorgänge erzielen in Kombination den gewünschten Effekt eines schöneren und vergrößerten Dekolletés. Zusätzlich verstärken die Inhaltsstoffe von BreastFast auch die Wirkung aller anderen Nährstoffe, die Sie täglich mit Ihrer Nahrung zu sich nehmen. Viele davon sind ebenfalls für einen ausgewogenen Hormonhaushalt, straffe Haut und andere positive Elemente unverzichtbar. Aus diesem Grund empfehlen die Hersteller von BreastFast, während der Kur besonders auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

Zu Beginn der Einnahme sollen Sie einmal täglich 2-3 Kapseln mit viel Wasser einnehmen. Der ideale Zeitpunkt dafür ist vor Ihrer größten Mahlzeit des Tages, egal ob diese das Frühstück, das Mittagessen oder das Abendessen ist. Sollten Sie sich bisher ungesund ernährt haben, dann ist spätestens mit dem Beginn der BreastFast-Kur eine Ernährungsumstellung sinnvoll. Der Metabolismus und damit zusammenhängende Wachstum des Brustgewebes funktioniert nur dann einwandfrei, wenn der Körper auch genug Energie hat, um die Wirkung von Bockshornkleesamen & Co umzusetzen. Dafür sind vor allem viel Eiweiß und viele Vitamine notwendig. Frischer Fisch, gedünstetes Gemüse und ein knackiger Salat bilden die optimale Mahlzeit direkt nach der Einnahme der Kapseln.

Damit der Körper auch richtig Arbeiten kann, ist neben einer gesunden Ernährung auch ausreichend Schlaf notwendig. Während der Einnahme von BreastFast sollten Sie daher besonders auf eine erholsame und ausreichend lange Nachtruhe achten. Eine kleine Sport-Einheit mehrmals pro Woche bringt die Zellen ebenfalls verstärkt in Schwung.

Sobald nach wenigen Wochen die ersten Ergebnisse sichtbar sind, kann die Dosierung von BreastFast auf eine Kapsel pro Tag reduziert werden. Die tägliche Einnahme und der neue Ernährungsplan dürfen trotzdem nicht vernachlässigt werden. Bei BreastFast handelt es sich um eine längerfristige Methode zur natürlichen Brustvergrößerung und Erhaltung der neuen Brustgröße.

Das Testergebnis

BreastFast klingt fast zu gut, um wahr zu sein! Umso schöner war es, dass die Kapseln in unserem Test voll überzeugt haben. Natürlich darf man sich bei natürlichen Methoden zur Brustvergrößerung keine absoluten Wunder erwarten, aber BreastFast hält die Punkte, die es verspricht.

Die erste Veränderung wurde im Zeitraum von 14 bis 21 Tagen sichtbar. Das Hautgefühl an der Brust verbessert sich, vergleichbar mit dem positiven Effekt einer Anti-Aging-Creme im Gesicht. Generell fühlen sich die Brüste nach einigen Wochen der Einnahme praller und voller an, auch die Brustwarzen beginnen wie vom Hersteller versprochen sensibler zu werden.

Auf das gewünschte Ergebnis der Brustvergrößerung muss man hingegen etwa 1-2 Monate warten. Die Geduld lohnt sich aber. Per Maßband kann eine deutliche Vergrößerung des Umfangs gemessen werden und auch der Blick in den Spiegel lässt den Unterschied direkt erkennen.

Da wird uns während des Tests auch an die Ernährungstipps vom Hersteller gehalten haben, hat BreastFast auch viele positive Nebeneffekte. Man fühlt sich durch die nährstoffreichen Mahlzeiten frischer, fitter und gesünder. Die Kombination von Kapseln und Ernährung wirken sich neben der Brust auch positiv auf den Teint, die Haare und das allgemeine Wohlbefinden aus. Nebenwirkungen waren keine zu erkennen. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe sollten diese auch in der Regel nicht auftreten, es sei denn, es liegt eine Allergie gegen einen der Wirkstoffe vor.

Fazit

Unser Testsieger BreastFast besticht durch eine kinderleichte Anwendung, dem sichtbaren Ergebnis und besondere Nebeneffekte, die dem Körper gut tun. Das Einnehmen der Kapseln lässt sich problemlos in den Alltag integrieren. Wenn Sie sich sowieso bereits ausgewogen ernähren, ist auch keine weitere Umstellung der Lebensweise erforderlich. Wenn nicht, dann liefert BreastFast den Anstoß und die Motivation, mehr Obst, Gemüse und Ballaststoffe auf den Teller zu bringen. Die 90 Tage Geld-zurück-Garantie des Herstellers bei Nichtgefallen oder Problemen mit der Verträglichkeit ist ebenfalls als sehr positiv zu bewerten.

Die Vorteile

  • 100% natürlich
  • Deutlich sichtbares Ergebnis nach 1-2 Monaten
  • Einfache Anwendung
  • Positive Nebeneffekte für Haut und Haare bereits nach wenigen Wochen
  • keine Nebenwirkungen feststellbar

Die Nachteile

  • Keine, wir lieben dieses Produkt!

FürstenMED Rotklee Kapseln

VEGANES WUNDERMITTEL FÜR DIE FRAU: Diese Kapseln könne alles! Die Zusammensetzung aus Rotklee, Hopfen und weiteren Highlights der Naturheilkunde lässt nicht nur die Brüste wachsen, sondern gibt auch Haut, Haaren, Nägel und sogar der psychischen Stimmung wieder neuen Aufschwung.

FuerstenMED Rotklee Extrakt KapselnWas verspricht das Produkt?

Die Rotklee Kapseln von FürstenMED sind nicht nur ein effektives Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung, sondern unterstützen den gesamten weiblichen Körper, bei Problemen wie PMS, hormonbedingtem Haarausfall, der Menopause und mehr. Die Anwendungsgebiete der rein pflanzlichen Kapseln sind breit gestreut:

  • Hitzewallungen
  • Unterleibsschmerzen während der Periode
  • Stimmungsschwankungen
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Haarausfall
  • Brüchige Fingernägel
  • Unreine Haut
  • Schweißausbrüche
  • Schlafstörungen

Für unseren Test haben wir uns aber natürlich hauptsächlich für das Versprechen interessiert, dass die FürstenMED Rotklee Kapseln die Brust vergrößern. Die deutsche Marke setzt nicht nur auf die Qualität von Made in Germany, sondern hat auch den Anspruch, traditionelle Naturheilkunde mit modernster Forschung zu kombinieren. Die Rotklee Kapseln wurden vor allem für die Linderung von weiblichen Beschwerden entwickelt. Die natürliche Brustvergrößerung und neue Power für Haut, Haare und Nägel sind der erfreuliche Nebeneffekt, von dem Sie profitieren können.

Die Inhaltsstoffe

  • Rotklee: Hauptbestandteil der Kapseln von FürstenMED ist wie der Name schon verrät das Extrakt aus Rotklee. Rotklee ist eine in Europa heimische Pflanze, die schon von Hildegard von Bingen fleißig verwendet wurde. Die wichtigsten Bestandteile der Pflanze sind die Isoflavone, die quasi die pflanzliche Version des weiblichen Östrogens sind. Diese Phytohormone regulieren bei der Einnahme in Kapselform sanft den Hormonhaushalt von Frauen. Das wirkt sich nicht nur positiv auf Beschwerden mit Menstruation und Wechseljahren aus, sondern fördert auch die Durchblutung der Haut und des Gewebes. Die Kombination beider Eigenschaften ist das Geheimnis hinter dem natürlichen Brustwachstums bei der Einnahme der Rotklee Kapseln.
  • Yamswurzel: Verstärkung erhält die europäische Rotkleepflanze von der asiatischen Yamswurzel. Auch diese Pflanze ist für ihren positiven und ausgleichenden Einfluss auf die weiblichen Hormone bekannt. Die Yamswurzel gilt als eines der effektivsten natürlichen Heilmitteln beim Prämenstruellen Syndrom.
  • Hopfen: Hopfen ist ein klassischer Bestandteil vieler Cremes und Salben zur natürlichen Brustvergrößerung. Die Wirkstoffe im Hopfen kurbeln die Durchblutung an und straffen die Haut. In den Rotklee Kapseln wirkt der Hopfen von innen heraus und verhilft so zu diesem Effekt.
  • Engelwurz: Auch bei Engelwurz handelt es sich um ein klassisches Mittel aus der Naturheilkunde, dem schon lange die Förderung des Brustwachstums nachgesagt wird. Viele Frauen beginnen in den Wechseljahren mit dem Trinken von Tee aus Engelwurzblättern. Die hormonelle Wirkung kann bereits vor dieser Zeit für eine Straffung der Brüste zu Nutzen gemacht werde und ist daher ein wichtiger Bestandteil der FürstenMED Rotklee Kapseln.

ACHTUNG: Die Einnahme der enthaltenen Yamswurzel ist bei schwangeren Frauen umstritten. Die Pflanze enthält Stoffe, die auch zur Verhütung benutzt werden können. Frauen die bereits schwanger sind oder einen aktuellen Kinderwunsch haben, sollten auf die FürstenMED Rotklee Kapseln also verzichten. Bei beiden Fällen ist eine natürliche Brustvergrößerung aber ohnehin eigentlich kein Thema, da sich die weibliche Brust während und nach der Schwangerschaft stark verändert. Nach der Stillzeit können Sie ohne Bedenken zu den Kapseln greifen.

Die FürstenMED Rotklee Kapseln sind außerdem:

  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • gentechnikfrei
  • keine Farbstoffe
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine Geschmacksstoffe

Aufgrund all dieser Eigenschaften kommt es nur in sehr seltenen Fällen zu Nebenwirkungen, beispielsweise ausgelöst durch Allergien.

Wie wird das Produkt richtig angewendet?

Der Hersteller FürstenMED empfiehlt, die Rotklee Kapseln vier Mal täglich mit jeweils einem Glas Wasser einzunehmen. Wenn Sie Ihren Körper etwas langsamer an die natürlichen Wirkstoffe der Kapseln gewöhnen wollen, können Sie die Dosierung auch behutsam steigern. Nehmen Sie dazu in den ersten Tagen nur eine Kapsel, danach für kurze Zeit zwei Kapseln uns so weiter. Bei sich zu Hause lagern Sie die Kapseln an einem trockenen und möglichst kühlen Ort.

HINWEIS: Mehr als die empfohlene Tagesdosierung von vier Kapseln sollten nicht eingenommen werden!

Jede Packung der FürstenMED Rotklee Kapseln enthält 120 hochdosierte Kapseln. Bei vier Einnahmen pro Tag reicht eine Bestellung also für einen ganzen Monaten. In Kombination mit dem relativ günstigen Preis bieten die FürstenMED Rotklee Kapseln eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse bei unserem Produktvergleich.

Rotklee Extrakt Fuersten Med Verzehrempfehlung und HinweiseDas Testergebnis

Wie die meisten der Produkte in unserem Test lieferten auch die FürstenMED Rotklee Kapseln gute Ergebnisse auch abseits der natürlichen Brustvergrößerung. Schon wenige Tage nach der ersten Einnahme fühlt man sich ausgeglichener und der Teint zeigt sich sichtbar frischer. Die Haut beginnt sich am ganzen Körper straffer und glatter anzufühlen und auch die Fingernägel brechen weniger häufig ab und wirken gefestigt.

Etwas länger muss man auf das Wachstum im BH-Körbchen warten. Erst nach rund 8 Wochen zeigen sich die ersten Ergebnisse. Die Brüsten wirken praller, fester und sehen nicht zuletzt aufgrund der strafferen Haut um einiges besser aus. Die FürstenMED Rotklee Kapseln sind wie ein Anti-Aging für die Oberweite. Sie können natürlich den Brüsten nicht das Volumen geben, welches per Silikon oder Eigenfett-Methode erreicht wird. Aber leicht hängende Brüste gewinnen einige Jahre und beginnen wieder so auszusehen, wie in besten Zeiten.

Die Wirkstoffe in den Kapseln sind gut verträglich. Die Einnahme von zwei Kapseln morgens und zwei Kapseln abends scheint die einfachste Methoden zu sein. Wenn Sie Ihre Dosierung lieber über den Tag verteilen wollen, lohnt es sich, am Handy einen Timer einzustellen. Denn bei 4 Kapseln am Tag vergisst man die Einnahme sonst relativ häufig.

Fazit

Die FürstenMED Rotklee Kapseln liefern ein tolles Gesamtergebnis. Die bieten Frauen ein Rundum-Wohlbefinden und lassen auch die Brüste endlich wieder im besten Licht erstrahlen. Etwas lästig ist lediglich die hohe Anzahl an Kapseln pro Tag. Doch man nimmt es gerne für die neu gewonnene Schönheit in Kauf. Da der Rotklee den Hormonhaushalt und damit verbundene Stimmungsschwankungen ausgleicht, ist man als Frau noch dazu stets gut gelaunt. Wir sind überzeugt!

Die Vorteile

  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Macht straffe Haut
  • Der Busen wirkt jünger und fester
  • Kräftig auch Haare und Fingernägel
  • Ohne synthetische Zusatzstoffe
  • Auch für Veganerinnen geeignet

Die Nachteile

  • Hohe Kapsel-Einnahme nötig
  • Nicht für Frauen mit baldigem Kinderwunsch geeignet

Project E Beauty Enhancement Pump

INNOVATIVE TECHNIK FÜR EINE GRÖSSERE OBERWEITE: Der Vakuum-Sauger für die Brust von Project E Beauty ist das einzige Gerät seiner Art auf unserer Liste. Das Produkt besticht nicht nur durch seine effektive Hilfe zur Brustvergrößerung, sondern hat auch einen der fairsten Preise auf dem Markt. Wer seiner Oberweite mit einem echten Wellness-Programm zu mehr Volumen verhelfen will, liegt mit dieser Pumpe genau richtig.

Project E Beauty Enhancement PumpWas verspricht das Produkt?

Die Marke Project E Beauty ist bekannt für ihre innovativen technischen Hilfsmittel für das Spa-Erlebnis in den eigenen vier Wänden. Das Sortiment des Unternehmens aus Hong Kong umfasst Laser zu Haarentfernung, Wärmetherapie-Lampen, Massagegeräte gegen Cellulite und vieles mehr. Zur natürlichen Brustvergrößerung bietet Project E Beauty drei verschiedene Geräte in drei verschiedenen Preisklassen an. Wir haben die goldene Mitte getestet. Die Project E Beauty Enhancement Pump ist im Gegensatz zum teuerste Produkt - das durch Aufsätze auch an anderen Körperstellen zum Einsatz kommen kann - nur für die weibliche Oberweite konzipiert.

Optisch ist das Gerät in schlichtem Weiß unauffällig und erinnert aufgrund des Aufsatzes ein wenig an eine Milchpumpe für stillende Mütter. Die Project E Beauty Enhancement Pump wird mit dem Hauptgerät, zwei unterschiedlich großen Brust-Saugnäpfen sowie einem Adapter für europäische Steckdosen geliefert. Ebenfalls in der Verpackung ist eine ausführliche Anleitung in englischer Sprache.

Das Ergebnis einer natürlichen Brustvergrößerung wird bei dieser Art der physikalischen Therapiemethode auf zwei Arten erreicht:

  • Anders als bei Kapseln, in denen pflanzliche Hormonstoffe enthalten sind, regt die Project E Beauty Enhancement Pump den Körper dazu an, selbst Hormone auszuschütten.
  • Der Saugeffekt des Geräte stärkt außerdem Muskeln und Gewebe innerhalb der Brust, hebt den Busen durch die dadurch neu gewonnenen Kraft und gibt der Haut mehr Elastizität.

Wie wird das Produkt richtig angewendet?

Die Anwendung der Project E Beauty Enhancement Pump ist genauso leicht wie wenn Sie eine neue elektrische Zahnbürste ausprobieren. Bevor Sie mit der Massage beginnen, sollten Sie Ihre Brüste mit einem Feuchttuch reinigen und von jeglichen öligen Rückständen reinigen. So haftet die Pumpe besser auf der Haut. Das Gerät ist sehr leicht, liegt gut in der Hand und lässt sich dadurch problemlos länger benutzen. Nehmen Sie jenen der beiden Saugnäpfe, der besser zu Ihrer Brustgröße passt und stecken Sie ihn mit der offenen Seite nach oben in die Öffnung des Hauptgerätes. Es sollte ein Einrastgeräusch zu hören sein.

Auf dem Hauptgerät der Project E Beauty Enhancement Pump befinden sich zwei Knöpfe in knallig Pinker Farbe. Der vordere Knopf ist der Ein-Aus-Schalter, der das Gerät zum Arbeiten bringt. Seitlich angebracht ist ein stufen-verstellbarer Reglerknopf, mit dem Sie die Intensität der Saugwirkung kontrollieren können.

TIPP: Starten Sie bei der ersten Anwendung unbedingt mit der niedrigsten Intensitäts-Stufe. Erst wenn Sie sich an das Gefühl der Saugkraft gewöhnt haben, können Sie die Massage langsam steigern.

Massieren Sie Ihre Brüste für jeweils etwa 10 Minuten. Bei der richtigen Einstellung der Intensität sollten sie keine Unannehmlichkeiten oder gar Schmerzen verspüren. Ist dies doch der Fall, dann schalten Sie um eine oder mehrere Stufen zurück. Die Massage-Behandlung ist dann angenehm. Am besten setzen Sie sich locker auf einen Stuhl, mit geradem Rücken und nutzen die etwas 20 Minuten, um fernzusehen oder zu lesen. Sobald Sie mit der Massage bei beiden Brüsten fertig sind, schalten sie das Hauptgerät der Project E Beauty Enhancement Pump aus und entfernen Sie im Anschluss den Saugnapf. Dieser sollte mit Wasser gereinigt und dann gründlich getrocknet werden.

Ihre Brüste sollten nach der Massage gut durchblutet sein, die Haut ist dann leicht rosa verfärbt. Massieren Sie sanft mit den Händen ein Pflegeöl oder eine Hautcreme Ihrer Wahl ein. Die Massage kann täglich oder jeden zweiten Tag angewendet werden. Wichtig ist, regelmäßig mit der Pumpe zu massieren, da sich sonst kein neues Gewebe bilden kann.

ACHTUNG: Durch das Vakuum im Saugnapf, das die Massagewirkung erst möglich macht, wird die Durchblutung stark angekurbelt. Es ist also vollkommen normal und für die Wirkung sogar notwendig, dass sich der Busen rosa bis rot verfärbt. Beobachten Sie den Farbton stets genau. Sollte die Haut bläulich zu schimmern beginnen, dann setzen Sie die Pumpe ab. Das Vakuum war dann zu stark. Massieren Sie Ihre Brüste sanft mit der Hand für einige Minuten, bis die bläuliche Haut verschwindet. Danach können Sie die Project E Beauty Enhancement Pump - auf niedrigerer Stufe - wieder ansetzten und einschalten.

Project E Beauty Enhancement Pump Inhalt der VerpackungDas Testergebnis

Vakuum-Pumpen zur natürlichen Brustvergrößerung werden oft sehr skeptisch betrachtet. Dazu gibt es aber gar keinen Grund (Studie Researchgate.net). Sie sind bei richtiger Anwendung unbedenklich, die Haut gibt sofort Signale, wenn sie eine Pause braucht und die Massage ist angenehm. Wichtiger Punkt ist die regelmäßige Anwendung. Wer wenig Zeit hat und das regelmäßige Pumpen nicht problemlos in den Alltag integrieren kann, sollte lieber zu anderen Methoden - wie etwas Kapseln zur Einnahme - greifen.

Bei allen anderen zeigt die Project E Beauty Enhancement Pump nach 2 - 3 Monaten ihre Wirkung. Die Brust wird nicht nur so voluminös, dass man schon bald in einen BH mit einer Körbchengröße mehr schlüpfen kann, sie fühlt sich auch fester an. Betreibt man zusätzlich noch Sport, ist die Veränderung in den Brustmuskeln besonders spürbar. Aufgrund dessen verleiht die Project E Beauty Enhancement Pump nicht nur Fülle, sondern reduziert das Hängen der Brüste oder beugt diesem effektiv vor.

Fazit

Die Behandlung mit der Project E Beauty Enhancement Pump vergrößert nicht nur auf natürliche Weise die Brust, sie macht auch Spass. Gönnen Sie sich jeden Abend eine halbe Stunde Wellness-Zeit und verbinden Sie das Pumpen mit einer Gesichtsmaske und Ähnlichem. Da das Saugen mit dem Vakuum nur die Produktion eigener Hormone im Körper anregt, ist diese Methode eine tolle Alternative für all jene Frauen, die nicht gerne zusätzliche Stoffe in hoher Dosis durch Kapseln oder Tabletten einnehmen. Auch alle, die Bockshornkleesamen, Rotklee oder Hopfen aufgrund einer Allergie nicht zu sich nehmen können, finden in der Project E Beauty Enhancement Pump Ihr technisches Wundermittel zur natürlichen Brustvergrößerung!

Die Vorteile

  • Leicht zu bedienen
  • Hochwertig verarbeitet
  • Sichtbare Vergrößerung nach 2 – 3 Monaten
  • Hebt und strafft die Brüste
  • Fairer Preis

Die Nachteile

  • Zeitintensiv
  • Muss sehr regelmäßig angewendet werden

Pro Curves Cream

MEHR FÜLLE UND EINE STRAFFE BRUST: Jeder Produktvergleich zur natürlichen Brustvergrößerung braucht natürlich auch eine Creme, die eine größere Körbchengröße verspricht. Unser Favorit in dieser Kategorie ist die Pro Curves Cream, die mit ihren hochwertigen Inhaltsstoffen in nur wenigen Wochen ein tolles Ergebnis zaubert.

procurves Cream zur BrustvergroesserungWas verspricht das Produkt?

Pro Curves Cream ist eine Hautcreme auf fast vollständig pflanzlicher Basis. Sie pflegt auch schlaff gewordene Haut und verhilft ihr zu neuer Spannkraft. Durch die in der Creme enthaltenen Wirkstoffe wird zusätzlich die Durchblutung angeregt und gefördert. Durch speziell ausgewählte Nährstoffe, die tief in die Haut eindringen, beginnt das Gewebe zu arbeiten und die Oberweite bekommt mehr Fülle. Zusammengefasst hat die Pro Curves Cream also die folgenden drei Aufgaben:

  • Straffung der Brust
  • Anregung des Brustwachstum
  • Verbesserung der Hautelastizität durch intensive Versorgung mit Feuchtigkeit

Ganz konkret verspricht der Hersteller, dass bei der täglichen Anwendung der Pro Curves Cream die Größe der Brust nach 30 Tagen um 7% zunimmt, gleichzeitig soll die Haut im selben Zeitraum um bis zu 10% glatter und straffer werden.

Die Inhaltsstoffe

Wie bereits erwähnt setzt auch die Pro Curves Cream vor allem auf die Kraft der Natur. Der Hersteller will dadurch auf Frauen mit sehr empfindlicher Haut eine Möglichkeit zur natürlichen Brustvergrößerung geben, ganz ohne synthetische und chemische Stoffe, die zu Reizungen, trockenen Stellen oder Unreinheiten führen können. Fünf der Hauptbestandteile der Pro Curves Cream sind:

  • Aloe Vera: Das weltweit berühmte, natürliche Wundermittel ist bekannt für seine kühlende und erfrischende Wirkung. Aloe Vera versorgt die Haut mit einer Extraportion Feuchtigkeit, macht sie dadurch weich und glatt und regeneriert Problemstellen.
  • Leopardenblumen-Wurzelextrakt: Die Leopardenblume ist ein fester Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin – kurz TCM genannt – und wird beispielsweise zur Behandlung von Dehnungsstreifen eingesetzt. Auch in er Pro Curves Cream hat das Extrakt aus der Wurzel der Pflanze die Aufgabe, die Haut an der Brust zu straffen und sie dadurch zu festigen und zu verjüngern.
  • Elfenblumenextrakt: Bei Männern gilt die Elfenblume laut italienischen Forschern als natürliches Viagra. Bei Frauen regt es die stärke Ausschüttung von Östrogen an und kräftigt außerdem die Brustmuskulatur, damit die Oberweite schön in Form bleibt.
  • Papaya: Die beliebte Frucht enthält viele wichtige Vitamine, etwa Vitamin E, welches der Hautalterung entgegenwirkt.
  • Traubenkernöl: Das wertvolle Öl aus der Traube verbessert die Spannkraft der Haut durch den Schutz der Kollagene.

Zusätzlich zu diesen fünf Inhaltsstoffen beruht der Erfolg der Pro Curves Cream auf drei weiteren - teilweise speziell für diese Produkt entwickelten - Wirkstoffen:

  • CellActive-FORM: Diese spezielle Kombination aus Algen, Lupinen, Quitten und Mangostan hilft hängende Brüste zu vermeiden und das Dekolleté fülliger zu machen.
  • Homeostatine: Diese Werkstoffkombination fördert die Entstehung neuer Kollagenfasern.
  • Hyaluronsäure: Auch alternde Hautzellen lassen die Brüste schlaff werden. Hyaluronsäure wirkt diesem Prozess entgegen.

Wie wird das Produkt richtig angewendet?

Die Pro Curves Cream wird einmal oder zweimal täglich auf die Haut aufgetragen. Der beste Zeitpunkt dafür ist nach dem Duschen, wenn die Poren der Haut durch das warme Wasser geöffnet wurden. Bevor Sie mit dem Eincremen der Brüste beginnen, muss die Haut gründlich und vollständig abgetrocknet sein. Massieren Sie die Creme so lange sanft in die Haut der gesamten Brust ein, bis sie vollständig eingezogen ist. Dabei sollten die Brustwarzen ausgespart werden!

ACHTUNG: Pro Curves Cream darf nicht während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit verwendet werden! Außerdem sollte die Creme nicht von Mädchen unter 18 Jahren angewendet werden. Die Brüste müssen ihre pubertäre Entwicklungsphase vollkommen abgeschlossen haben, bevor die Pro Curves Cream zum Einsatz kommt!

Das Testergebnis

Der erste Eindruck der Pro Curves Cream ist überzeugend. Die Creme hat einen leichten, aber durchaus angenehmen Eigengeruch und lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen. Man braucht je Brust nur eine kleine Menge des Produktes, so dass man mit den 100 ml in der Tube für eine längerer Zeit auskommt.

Die erste sichtbare und spürbare Wirkung ist die Straffung und Glättung der Haut. Durch diesen Effekt sieht die Brust in Kleidung mit Ausschnitt schon rein optisch etwas größer aus und fühlt sich vor allem gut an. Sowohl eine Hebung des schlaffen Busens als auch eine sichtbare Vergrößerung zeigt sich nach etwa 3 Monaten. Man muss bei der Pro Curves Cream also ein wenig Geduld haben, die Wartezeit lohnt sich dafür umso mehr.

INFO: Der Hersteller der Pro Curves Cream vermarktet auch eine Behandlung zur natürlichen Brustvergrößerung mittels Tabletten mit dem Namen Pro Curves Plus. Kombiniert man Creme und Tabletten miteinander, soll das schnellste und beste Ergebnis erzielt werden.

Fazit

Wen eine Creme zur natürlichen Brustvergrößerung am meisten anspricht, der kann mit der Pro Curves Cream nichts falsch machen. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe sind eine wahre Pflegekur für die Haut, während das Ankurbeln der Hormone die Brust wachsen lässt wie zuletzt in Zeiten der Pubertät.

Wir haben in unserem Produktvergleich die Pro Curves Cream als alleiniges Mittel getestet und nicht auf eine Kombination mit Kapseln oder Tabletten gesetzt. Wenn Sie ein schnelleres und noch besseres Ergebnis wünschen, ist die Kombi-Behandlung aber sicher die richtige Wahl. Dafür empfehlen wir die Pro Curves Plus Tabletten desselben Herstellers, da die Wirkstoffe von Tabletten und Creme aufeinander abgestimmt sind. Das sollte ein besseres Ergebnis liefern als die Kombination mit einem Fremdprodukt.

Die Vorteile

  • Angenehmer Geruch
  • Intensive Pflege für die Haut
  • Straffere Brüste nach wenigen Wochen
  • Kombi-Behandlung mit Tabletten möglich
  • Leichte Anwendung

Die Nachteile

  • Vergrößerungs-Effekt erst nach mindestens 3 Monaten sichtbar

Kurkraft Bockshornklee Kapseln

DAS BESTE AUS DER NATUR: Sie suchen ein reines Naturprodukt zur Brustvergrößerung, das auch noch nachhaltig erzeugt wurde und damit nicht nur Ihnen, sondern auch der Umwelt gut tut? Mit den Bockshornklee Kapseln von Kurkraft haben sie dieses Wundermittel gefunden. Die Oberweite gewinnt sichtbar an Volumen, nur bei der Hautstraffung müssen Abstriche gemacht werden.

Kurkraft Bockhornklee KapselnWas verspricht das Produkt?

Stellvertretend für alle Hersteller, die Bockhornklee als Kapseln oder Tee anbieten, haben wir die Bockshornklee Kapseln der Marke Kurkraft in unseren Produktvergleich aufgenommen. Da die Kapseln wie bei vielen anderen Herstellern mit reinem und naturbelassenen Bockshornklees-Pulver gefüllt sind, gilt unsere folgende Ausführung zum Produkt auch für gleichwertige Kapseln.

Was also versprechen die Kurkraft Bockshornklee Kapseln in Bezug auf eine natürliche Brustvergrößerung?

Bockhornklee wird als Nahrungsergänzungsmitteln von Frauen mit kleiner Oberweite sowie von Frauen, deren Brüste sich nach einer Schwangerschaft stark verändert haben, eingenommen. Als reines Naturprodukt verspricht es keine Wunder, aber eine sichtbare Veränderung im Brustumfang von etwa einer Körbchengröße. Wenn Sie von Natur aus einen kleinen Busen haben, helfen die Kurkraft Bockshornklee Kapseln das Wachstumspotential Ihrer Brustdüsen bis auf das Maximum auszuschöpfen.

Die Inhaltsstoffe

Das Pulver aus den Samen des Bockhornklees sowie der Klee selbst sind die einzigen Inhaltsstoffe der Kurkraft Bockshornklee Kapseln. Es ist vollkommen rein und naturbelassen, hochdosiert und aktiviert. Hersteller Kurkraft achtet bei der Auswahl dieses Rohstoffes auf strikte Qualitätskontrollen. Der Klee wird in Indien nachhaltig angebaut und auf faire Waise von lokalen Bauern erworben. Im Anschluss werden Samen und Blätter nach Deutschland geliefert, wo sie gründlich gereinigt und gemahlen werden. Das entstehende Pulver in der höchsten Reinheitsstufe wird zu jeweils 550 mg in eine vegane Kapselhülle transferiert und nach einer finalen Kontrolle der Qualität durch ein Labor in den Handel gebracht. Bis auf den Anbau in Indien findet der gesamte Produktionsvorgang der Kapseln von Kurkraft nachweislich in Deutschland statt.

Die Kurkraft Bockshornklee Kapseln sind:

  • 100 % vegan
  • gelatinefrei
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • gentechnikfrei
  • ohne Zusatzstoffe
  • ohne Farb- und Aromastoffe
  • frei von Magnesiumstearat, Pestiziden und Schwermetallen

Verantwortlich für die brustvergrößernde Wirkung der Kurkraft Bockshornklee Kapseln sind Phytoöstrogene (Wikipedia Erklärung). Die pflanzliche Version des weiblichen Hormons Östrogen regt das Wachstum des Gewebes in der Brust an und kann so mehr Zentimeter Umfang bringen. Frauen, die aufgrund ihres Alters oder einer Schwangerschaft, mit hängenden Brüsten zu kämpfen haben, helfen die Phytoöstrogenen im Bockhornklee, der ursprüngliche Form des Busens wieder näher zu kommen.

Weitere Stoffe, die in den Samen und Blättern enthalten sind und dementsprechend auch mit den Kurkraft Bockshornklee Kapseln aufgenommen werden sind:

  • Vitamin A
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Folsäure
  • Thiamin
  • Eisen
  • Zink
  • Kalzium
  • Magnesium

Wie wird das Produkt richtig angewendet?

Die Kurkraft Bockshornklee Kapseln werden dreimal täglich eingenommen, im Idealfall vor den Mahlzeiten. Schlucken Sie die Kapsel stets mit ausreichend Flüssigkeit, am besten dazu eignet sich Wasser. Eine Verpackung enthält 180 Stück Kapseln. Bei 3 Einnahmen pro Tag reicht sie also für genau 60 Tage aus. Dieser Zeitraum ist auch die vom Hersteller empfohlene Kurdauer. Innerhalb dieser 60 Tage und darüber hinaus beginnen die Wirkstoffe des Bockshornklee-Pulvers zu arbeiten und fördern das Wachstum und die Straffung der Brust. Eine längere Einnahme ist nicht zielführend, da die 60-Tage-Kur bereits die maximale Leistung der Brustdrüsen ausreizt.

INFO: Das Ergebnis nach 60 Tagen ist nicht unbedingt das erreichbare Endergebnis. Die Wirkstoffe arbeiten auch noch über den Zeitraum der Einnahme im Körper weiter. Setzen Sie die Kur also nach der Beendigung der Packung ab und freuen Sie sich auch in den Tagen und Wochen danach noch über eine positive Veränderung Ihrer Oberweite.

Die Kapseln sind relativ groß, wenn Sie Probleme mit dem Schlucken haben eventuell zu groß. Da es aber auch von anderen Herstellern gleichwertige Produkte mit reinem Bockshornklee gibt, können Sie auch auf diese umsteigen.

Kurkraft Bockhornklee Inhaltsstoffe QualitaetsanspruecheDas Testergebnis

Anders als die anderen Produkte in unserem Test, arbeiten die Kurkraft Bockshornklee Kapseln tatsächlich nur mit einem einzigen Wirkstoff. Umso erstaunlicher ist es, dass die Kapseln in ihrer Wirkung den anderen Produkten kaum nachstehen. Hier muss beachtet werden, dass der Bockshornklee tatsächlich nur das Wachstum der Brust um etwa eine Körbchengröße als Ziel hat. Durch dieses Wachstum können zwar auch leicht hängende Brüste wieder straffer wirken, die Haut um die Brust selbst wird aber nicht gestrafft. Leiden Sie unter schlaffer Haut oder sogar bereits Falten im Dekolleté-Bereich? Dann verwenden Sie die Kurkraft Bockshornklee Kapseln in Kombination mit einer hautstraffenden Creme, um wirklich das beste Ergebnis für sich zu erreichen.

Ebenso positiv zu vermerken ist die genaue Angabe der Einnahmedauer. Andere Produkte sind dabei weniger auskunftsfreudig und man nimmt Kapseln und Tabletten unter Umständen länger ein, als eigentlich notwendig und sinnvoll ist. Der günstige Preis ist ein weiters unschlagbares Kaufargument der Kurkraft Bockshornklee Kapseln.

Fazit

Aus der Kraft der Pflanzen gewonnen sind fast alle Produkte zur natürlichen Brustvergrößerung in unserem Test. Besonders bei den Kurkraft Bockshornklee Kapseln ist die große Transparenz des Herstellers. Hier wissen Sie genau, woher die verwendeten Rohstoffe kommen und können sich einer biologisch wertvollen und nachhaltigen Arbeitsweise sicher sein. Wer darauf großen Wert legt und gleichzeitig eine schöne Oberweite will, muss einfach zu den Kurkraft Bockshornklee Kapseln greifen!

Die Vorteile

  • Nachhaltiger Anbau des Rohstoffes
  • Garantiert reines Naturprodukt
  • Made in Germany
  • Toller Preis
  • Genaue Einnahmedauer bekannt
  • Brustvergrößerung um eine Körbchengröße

Die Nachteile

  • Keine Straffung der Haut
  • Keine positiven Nebeneffekt auf Haut, Haare & Co wie bei anderen Produkten

Das Richtige Produkt Zur Brustvergrößerung Finden

die Wahl des richtigen ProduktsJedes Jahr geben Frauen und Männer in Deutschland rund 17 Milliarden Euro für Beauty-Produkte und Kosmetik aus. Darunter auch für zahlreiche Produkte zur natürlichen Brustvergrößerung. Und bei diesen Kosten sind die Ausgaben für den perfekten BH noch gar nicht mitgerechnet. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, sich bereits vor dem Kauf eines Produktes genau zu informieren: Welche Creme kann meine Erwartungen erfüllen? Welche Kapsel hat die für mich besten Inhaltsstoffe? Und wovon kann ich mir das beste Ergebnis erhoffen?

Niemand kauft gerne ein Produkt, von dem er enttäuscht ist und es anschließend irgendwo in einer Schublade verstauben lässt. Die fünf getesteten Produkte unseres Produktvergleiches haben die verschiedensten Vor- und Nachteile. Die Entscheidung, welches Produkt genau für Sie das richtige ist, wollen wir Ihnen mit diesem Buyers Guide leichter machen.

Bei Ihrer Suche nach dem idealen Produkt für eine natürliche Brustvergrößerung sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • Was sind meine Erwartungen? Generell gilt es bei der natürlichen Vergrößerung der Oberweite nicht darum, riesige Veränderungen zu erwarten. Von A-Körbchen auf D-Körbchen ist nur mit Silikon möglich, egal was manche Seiten im Internet versprechen. Zwei Körbchengrößen sind mit der Eigenfett-Methode erreichbar, können aber im besten Fall auch per Brust-Pumpe erreicht werden. Dafür ist allerdings eine sehr regelmäßige Anwendung und auch eine gewisse Veranlagung des Körpers notwendig. Cremes, Tabletten und Kapseln mit pflanzlichen Wirkstoffen ermöglichen einen Volumengewinn von bis zu einer Körbchengröße. Ebenfalls beachtet werden sollte, dass ein Mittel mit hautstraffendem Effekt optisch durchaus mehr heraus holen kann und die Brüste allein wegen der glatteren Haut schon besser in Szene gesetzt sind.
  • Wie viel Zeit möchte ich für die natürliche Brustvergrößerung frei machen? Kapseln sind in der Anwendung am unkompliziertesten, dürfen aber nicht vergessen werden. Auch das Cremen lässt sich zeitlich gut in den Alltag integrieren. Wirklich zeitaufwändig ist die Brustvergrößerung mittels der Vakuum-Pumpe – und zwar gleich doppelt! Das Pumpen an sich nimmt einiges an Zeit in Anspruch und muss nach Erreichen des gewünschten Ergebnisses immer mal wieder phasenweise wiederholt werden. Dafür ist mit der Methode was die Fülle des Busens angeht mehr drin als mit Kapseln & Co. Hier müssen Sie persönlich Prioritäten setzen.

Was muss ein gutes Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung können?

Sie sind sich immer noch unschlüssig und wollen Ihre Suche nach dem perfekten Mittel über unsere Produktvergleichs-Liste hinaus erweitern? Kein Problem! Stöbern Sie ausgiebig im Internet und Fachhandel und haben sie dabei stets die folgenden Informationen im Hinterkopf, um die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Die entscheidenden Eigenschaften eines Mittels für die natürliche Brustvergrößerung sind:

  • Es muss die Brustdüsen durch pflanzliche Hormone oder körperproduzierte Hormone zum Arbeiten bringen.
  • Es muss die Haut straffen.
  • Es muss ohne bekannte Nebenwirkungen sein.
  • Tabletten, Kapseln und Cremes sollten in der EU hergestellt worden sein.
  • Es sollte eine begrenzte Einnahmedauer haben.
  • Vakuum-Pumpen sollten mehrere verschiedenen Intensitätsstärken haben.
  • Es sollte keine Chemie enthalten sein.

Häufige Fragen Über Brüste Und Deren Natürliche Vergrößerung

Wodurch entsteht die individuelle Brustgröße?

verschiedene Koerbchengroessen Frau

Die Größe der Brust ist zum großen Teil genetisch bedingt. Wie alle anderen, angeborenen körperlichen Merkmale ist sie bereits in der DNA eines ungeborenen Babys festgelegt. Welche Gene der Eltern sich genau durchsetzen, ist variabel. So können etwa Schwestern mit zwei gleichen, biologischen Elternteilen durchaus zwei komplett verschiedenen Körbchengrößen haben.

Abseits der Genetik haben aber auch Lebensstil und Lebensentscheidungen etwas mit der Größe der Oberweite zu tun. Bei übergewichtigen Frauen wächst mit der Gewichtszunahme meist auch der Busen mit. Hormonelle Verhütung, Schwangerschaften und Stillphasen aber auch Sport haben ebenso Einfluss auf das Aussehen und die Fülle der Brüste. Auch kann das Wachstum durch die im Produktvergleich vorgestellten Hilfsmittel zur natürlichen Brustvergrößerung beeinflusst werden. Eine wirklich drastische Änderung - egal ob größer oder kleiner - kann aber nur durch einen operativen Eingriff entstehen. Mit natürlichen, nicht-operativen Mitteln können Sie das Beste aus Ihrer Oberweite herausholen.

Welches sind die unterschiedlichen Brustformen?

verschiedene Formen der weiblichen Brust

Man unterscheidet zwischen sieben verschiedenen Formen weiblicher Brüste:

  • Runde Form: Die runde Form gilt als ideale Brust und gängigstes Schönheitsideal. Rechte und linke Brust sind gleich groß und gleichmäßig rund geformt. Die Brust ist straff und hängt nicht. Natürlich sind optimal runde Brüste meist bei Frauen mit A, B oder C-Körbchen zu finden. Deswegen haben auch Frauen mit runder Brust manchmal den Wunsch nach einer natürlichen oder operativen Vergrößerung.
  • Ost-West: Bei dieser Form der Brust zeigen die Brustwarzen anders als bei der runden Form nicht gerade nach vorne, sondern nach außen hin. Auf Wunsch kann das mit einer Brustwarzenkorrektur vom Schönheitschirurgen geändert werden.
  • Glocke: Bei der Glockenform ist der untere Teil der Brust deutlich praller und voluminöser als der Teil oberhalb der Brustwarzen. Diese Form kommt vor allem bei Frauen mit großer Oberweite ab D-Körbchen vor und gilt als besonders sinnlich und feminin.
  • Runde Seiten: Bei dieser Form ist das meiste Volumen des Busens an der jeweils äußeren Seite. Dadurch entsteht zwischen den beiden Brüsten eine Lücke. Für den perfekten Ausschnitt lässt sich das durch einen BH mit Polstern in den Seiten leicht kaschieren.
  • Schlanke Brust: Als schlanke Brust bezeichnet man einen Busen, der unterhalb der Brustwarze – die häufig nach unten zeigt – sehr schmal ist. Diese Form kommt fast ausschließlich bei kleinen Körbchengrößen vor und ist eine der häufigsten Formen, bei denen sich Frauen für eine operative Brustvergrößerung entscheiden.
  • Tropfen: Der Tropfen ist ähnlich wie die Glockenform, hängt aber deutlich mehr und betrifft Frauen mit sehr großer Oberweite. Frauen mit dieser Brust entscheiden sich häufig für eine Brustverkleinerung. Je nach Größe und Schwere der Brüste kann diese Verkleinerung von der Krankenkasse übernommen werden, da ein übergroßer Busen in Tropfenform die Beweglichkeit einschränkt und Rückenschmerzen verursachen kann.
  • Asymmetrische Form: Ungleiche Brüste können jede Frau betreffen, egal wie groß die Oberweite ist oder welche Grundform sie hat. Eine kleine Asymmetrie fällt kaum auf, bei extremeren Fällen kann sie vom Arzt ausgeglichen werden. Oft geschieht das nicht mit klassischen Silikonimplantaten, sondern durch eine Unterspritzung mit Eigenfett.

Verändert sich die Brustgröße im Laufe des Lebens?

Ja! Aussehen und Größe der Brust bleiben bei keiner Frau das ganze Leben lang gleich - und wenn doch, dann sind mit Garantie Silikonimplantate im Spiel.

Zwischen dem Ende der Pubertät und etwa bis zum 30. Geburtstag ist die weibliche Brust in Topform! Das gilt verstärkt für jene Frauen, die zu diesem Zeitpunkt noch keine Schwangerschaft hinter sich haben. In dieser Phase ist die Brust fast immer straff und die Haut glatt und elastisch. Allerdings können hormonelle Verhütungsmethoden und auch starke Gewichtsschwankungen nach unten und oben auch im jungen Erwachsenenalter die Brust stets ein wenig verändern.

Ab einem Alter von etwa 35 Jahren beginnt das Brustgewebe weicher zu werden. Mütter aber auch kinderlose Frauen bekommen häufig dunklere und größere Brustwarzen. Ende 40 oder Anfang 50 beginnt die Brust häufig zu wachsen. Das liegt an der beginnenden Menopause. Sobald der Körper weniger Östrogen produziert, lagert sich mehr Fett, aber auch Wasser, im Brustgewebe ab. Nachteil dieser Art von Brustvergrößerung ist die gleichzeitige Erschlaffung der Haut. Sie verliert die letzten Reste der jugendlichen Elastizität, bildet Falten und bringe die Brust zum Hängen. Wer sich schon seit jungen Jahren regelmäßig mit Feuchtigkeitspflege eincremt, nicht raucht, wenig Alkohol trinkt, gesunde Ernährung und Sport treibt, kann diesen natürlichen Alterungsprozess um einige Zeit aufhalten und verschieben. Unsere Haut und damit auch die Brust sind eindeutige Zeichen, wie gesund wir unser Leben gestaltet haben.

Warum beginnen Brüste zu Hängen?

Hängende Brüste und schlaffe Haut am Busen ist eine der häufigsten ästhetischen Beschwerden von Frauen, vor allem mit fortschreitendem Alter. Das Bindegewebe verliert mit der Zeit an Kraft, die Haut wird weniger elastisch. Hängende Brüste sind damit ein ähnlicher Prozess wie die Faltenbildung im Gesicht. Doch auch junge Frauen können von hängenden Brüsten betroffen sein. Gründe dafür sind Schwangerschaften oder starke Schwankungen des Gewichts.

Die operative Behandlung von hängenden Brüsten muss angedacht werden, wenn der Schweregrad der Mastoptosis zu stark ist und es mit natürlichen Mitteln keine Umkehr des Zustandes mehr gibt.

Helfen Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung wirklich oder ist es ein Schwindel?

helfen Mittel zur natuerlichen Brustvergroesserung wirklichSie wirken! Seriöse Hersteller entwickeln ihre Produkte aufgrund der medizinischen Forschung, aber auch pflanzlicher Heilkunde-Methoden wie der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Wirkkraft dieser Stoffe ist seit jeher bekannt. Allerdings ist es natürlich selbstverständlich, dass durch die natürliche Brustvergrößerung keine Unterschiede von mehreren Körbchengrößen möglich sind. Einige Zentimeter mehr Gesamtumfang und vor allem eine straffe Form sind aber durchaus zu erreichen und für viele Frauen bereits ein tolles Ergebnis, zu einem Kostenpunkt, der mehrere tausend Euro unter einer Brust-OP liegt.

Vorsicht ist geboten bei Produkten, die außerhalb der EU und anderen Ländern mit ähnlich hohen Qualitätsstandards wie Kanada, die USA oder Süd Korea hergestellt wurden und auch von dort über das Internet vertrieben werden. Nicht nur kann es bei Bestellungen aus dem außer-europäischen Ausland zu Problemen mit dem Zoll kommen, es gibt auch keine Transparenz über die genauen Inhaltsstoffe. Sind Sie weiterhin unsicher, dann wählen Sie doch ein Produkt Made in Germany, zum Beispiel die Kurkraft Bockshornklee Kapseln. Diese haben es bei unserem Produktvergleich auf Platz 5 geschafft und sind frei von allen schädlichen Stoffen.

Wann kann ich bei der natürlichen Brustvergrößerung mit einem Ergebnis rechnen?

Bei allen von uns getesteten Produkten wird ein erstes Ergebnis innerhalb der ersten zwei Monate sichtbar. Das Endergebnis ist je nach Methoden nach 3 bis 6 Monaten erreicht.

Muss meine gewählte Methode zur natürlichen Brustvergrößerung immer wieder wiederholt werden?

Das maximale Potential bei der natürlichen Brustvergrößerung ist nach etwa 60 bis 90 Tagen erreicht. Danach macht es keinen Sinn mehr, das gewählte Produkt weiterhin einzunehmen. Eine Ausnahme bildet die Vakuum-Pumpe, die länger Ergebnisse liefert. Das neue gewonnene Gewebe kann sich aber tatsächlich zurückbilden oder wird im Laufe der Zeit wieder schlaffer. Dann lohnt sich eine Wiederholung mit dem bewährten oder einem neuen Mittel. Das sollte allerdings frühestens erst nach einer Zeit von mindestens einem Jahr der Fall sein

Darf man schon in der Pubertät Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung nehmen, um den Wachstum voranzutreiben?

Nein! Vor dem endgültigen Abschluss der Pubertät - was meist im Alter zwischen 18 und 20 ist - sollte zu keinen Methoden zur Brustvergrößerung gegriffen werden. Da so gut wie alle Mitteln entweder selbst Hormone enthalten oder die eigenen Hormone ankurbeln, die Pubertät aber schon genug Hormonchaos verursacht, ist von einer Anwendung dringend abzuraten.

Die vorerst endgültige Größe der Brüste wird erst im jungen Erwachsenenalter sichtbar. Danach ist immer noch genug Zeit, um den Busen gegebenenfalls mit natürlicher Brustvergrößerung eine weitere Körbchengröße zu bescheren.

Bekommt man durch die Pille größere Brüste?

Das ist durchaus möglich! Die Hormone in der Pille sorgen bei vielen Frauen für einen pralleren Busen, genauso wie für reinere Haut ohne Aknebeschwerden. Da unterschiedliche Pillen unterschiedlich zusammengesetzt und dosiert sind, reagieren Sie und Ihre Oberweite mitunter nicht auf jede Pille mit der gewünschten Reaktion. Haben Sie keine Scheu, Ihren Frauenarzt nach Tipps zu fragen. Da die Pille den Hormonhaushalt stark beeinflusst, empfiehlt es sich, diese Methode für größere Brüste nur dann anzudenken, wenn Sie mit der Pille auch verhüten wollen. Nur für die größere Oberweite sind andere Methoden deutlich schonender für den Körper.

Brustverkleinerung bei Problemen mit grossen BruestenGibt es eigentlich auch eine natürlichen Weg zur Brustverkleinerung?

Wie immer im Leben will man oft das, was man nicht hat. Während viele Frauen gerne etwas mehr im BH-Körbchen hätten und dafür viel auf sich nehmen, wünschen sich andere Frauen nichts sehnlicher als eine kleinere Brust. Meist hat das allerdings nichts mit der optischen Ästhetik zu tun, sondern weil große Brüste häufig Rückenschmerzen verursachen oder beim Sport, im Alltag und sogar im Schlaf die Bewegungsfreiheit einschränken. Manchmal helfen eine Gewichtsreduktion und ganz spezielle Übungen, um das Volumen des Busens zu verringern und den Rücken zu entlasten. In vielen Fällen wählen Frauen allerdings den Gang zum Schönheitschirurgen, um sich die Brüste operativ verkleinern zu lassen. Im Gegensatz zur Brustvergrößerung übernehmen die Krankenkassen bei der Brustverkleinerung sehr oft einen Teil der Kosten.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 3 Im Durchschnitt: 5]