Die Bedeutung Des Flacons Für Das Parfum

Beim Kauf eines Parfums ist Ihnen sicher schon aufgefallen, dass der Flacon oftmals sehr individuell und kreativ gestaltet ist. Dabei handelt es sich nicht um einen Zufall. Die Designer und Hersteller der Parfums legen Wert darauf, das Parfum in einem hochwertigen Flacon zu verkaufen. Oftmals unterstreicht der Flacon die Note des Parfums. Er fasst sich sehr schön an und ist aus exklusiven Materialien gefertigt.

Mehr als nur eine Verpackung

Wie jedes Produkt benötigt auch ein Parfum eine Verpackung, in der es verkauft und aufbewahrt werden kann. Bei einem Parfum handelt es sich jedoch um ein besonderes Produkt, das nicht nur verkauft, sondern präsentiert wird. Es ist ein sehr individuelles Produkt. Die Herstellung ist häufig mit sehr viel Zeit verbunden. Die Hersteller möchten etwas Besonderes schaffen, und es soll auch auf eine besondere Weise präsentiert werden. Der Flacon soll helfen, dass sich das Produkt von denen der anderen Hersteller abhebt. Darüber hinaus ist es aber wichtig, dass er praktisch ist und dass sich das Parfum leicht entnehmen lässt. Viele Flacons sind wirklich auffällig. Sie verleiten zum Hinsehen, wenn sie benutzt werden, und sie werden sehr gern gesammelt.

Gut zu wissen: Die Designer stellen gern einen Bezug zwischen ihrem Produkt und der Verpackung her. Wenn Sie dies in der Verkaufsbeschreibung lesen, benötigen Sie häufig viel Fantasie, um die Vorstellungskraft des Herstellers zu entwickeln. Oftmals gelingt es aber, und Sie erkennen die besondere Einheit, die der Hersteller zwischen dem Flacon und dem Produkt gern sehen möchte.

Nicht nur der Flacon, sondern auch die Umverpackung ist bei einem Parfum sehr individuell gestaltet. Nach dem Kauf eines besonderen Dufts sollten Sie sich ein wenig Zeit nehmen und die Verpackung, aber auch den Flacon betrachten. Sie erkennen die kleinen Details, die in der Arbeit steckt, und werden nicht selten entdecken, wie viele Ideen notwendig waren, um das Design der Verpackung zu entwickeln.

Glas als hochwertiges Material für den Flacon

Die meisten Parfums werden in Flacons abgefüllt, die aus Glas bestehen. Bei hochwertigen Marken ist das Glas mehrfach geschliffen. Wenn Sie das passende Parfum für sich entdecken möchten, können Sie unsere Liste der hochwertigen Parfums für Männer anschauen. Es kann matt sein, in verschiedenen Farben präsentiert werden, oder es ist ganz klar und gibt den Blick auf das Duftwasser frei. Dabei entwickeln Hersteller Düfte, die nicht klassisch durchsichtig, sondern farbig sind. Im Zusammenspiel mit dem Flacon bekommt das Parfum eine sehr individuelle, vor allem aber eine besondere Note.

Verschiedene Formen zeigen die Vielfalt der Ideen

Die klassische Parfumflasche ist rund und hat eine längliche Form. Doch immer mehr Hersteller weichen davon ab und entwickeln andere Formen, die Aufmerksamkeit erregen sollen. Optisch sehen sie häufig sehr ansprechend aus. So bekommen Sie Parfums in runden und ovalen Flaschen. Diese Flacons liegen sehr gut in der Hand. Trotz ihre auffälligen Form sind sie klein und kompakt. Sie können nicht nur im heimischen Badezimmer, sondern auch unterwegs sehr gut genutzt werden. Aber auch rechteckige Formen erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Das Dreieck wird als Flacon ebenso gern verwendet wie asymmetrische Formen wir eine Pyramide oder ein Rhombus. Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt, und so können Sie sich von immer neuen Ideen der Hersteller überzeugen.

Der Flacon gibt dem Parfum einen Charakter

Es gibt Parfums, die schon sehr lange auf dem Markt sind und die Sie sofort an dem Flacon erkennen. Es gibt auch Formen und Kreationen, die genau auf einen einzelnen Hersteller hinweisen. Damit möchten die Designer des Parfums erreichen, dass es auf den ersten Blick mit der Marke in Verbindung gebracht wird. Andere Hersteller setzen darauf, immer wieder etwas Neues zu entwickeln.

Patent anmelden auf einen Flacon

Patent anmelden auf Flacon Parfum

Es gibt auch Flacons, die vom Designer patentiert wurden, sodass sie kein anderer Hersteller verwenden darf. Dies ist aber nur dann möglich, wenn es sich um eine außergewöhnliche Form handelt, die mit einem aufwendigen Schliff hergestellt wurde. Ein Patent für einen einfachen rechteckigen oder runden Flacon, der keine weiteren Designmerkmale aufweist, wird sicher nicht vergeben werden. Durch ein Patent dürfen Hersteller anderer Parfums in der Wahl ihres Flacons nicht eingeschränkt werden.

Aufwendiger Schliff für die individuelle Note

Neben der Form ist auch der Schliff ein sehr wichtiges Stilmittel für einen Flacon. Wenn das Glas geschliffen ist, bekommt der Inhalt eine besondere Wirkung. Dies ist vor allem bei einem Parfum gewünscht, das in der Hand des Kunden immer etwas Besonderes sein sollte.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Im Durchschnitt: 0]
Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment: